Im Selmer Bürgerhaus wird 2017 Silvester gefeiert

Schützen laden ein

Es soll ein gemeinsamer Startschuss in das neue Jahr werden. Wer die Silvesternacht 2017/18 durchfeiern möchte, ist im Bürgerhaus Selm genau richtig. Dort findet wieder eine große Party statt - und dieses Jahr ist die Organisation professioneller geworden.

SELM

, 17.10.2017 / Lesedauer: 2 min
Im Selmer Bürgerhaus wird 2017 Silvester gefeiert

Heiko Möller (l.) und Heiko Tauferner laden für den 31. Dezember zu einer großen Silvesterparty ins Selmer Bürgerhaus.

„Wir haben bereits im vergangenen Jahr gemeinsam eingeladen, jetzt wird es noch besser“, sagt Heiko Möller. Die Silvesterparty im Selmer Bürgerhaus stehe sozusagen unter der Schirmherrschaft der Bürgerschützengilde Selm-Beifang, erklärt Möller. Zusammen mit Heiko Tauferner ist er für die Organisation verantwortlich.

Wichtig ist den Veranstaltern, dass es sich nicht um eine reine Schützenparty handelt. Gern gesehene Gäste seien nicht nur Vereinsmitglieder. „Wer mitfeiern will, ist willkommen“, so Heiko Möller.

Essen und Trinken im Preis drin

Aus dem Vorjahr geblieben ist die Umsetzung eines „All-inclusive-Konzepts“. Das bedeutet, dass alle Getränke, und ein reichhaltiges Buffet im Preis von 55 Euro enthalten sind.

„Wir sind im Vergleich zum Vorjahr professioneller geworden“, sagt Heiko Möller. Auf Nachfrage deutet er an, dass Essen, Geschirr und Besteck beispielsweise von Partyservice Eggenstein geliefert werden, die Stimmung durch das Team Party-Sound um Mario Prescher generiert werde.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So sah Silvester über Selm und Olfen aus

Das sind die ersten Silvester-Fotos unserer Leser.
02.01.2017
/
Marianne Smula aus Olfen war in der Silvesternacht direkt um 0 Uhr an der St.-Vitus-Kirche unterwegs und hat mit ihrer Kamera drauf gehalten.© Foto: Marianne Smula
Feuerwerk über Olfen.© Foto: Lucas Polk
Feuerwerk über Olfen.© Foto: Lucas Polk
Feuerwerk über Olfen© Foto: Lucas Polk
Feuerwerk über Selm© Foto: Lucas Polk
Feuerwerk über Selm© Foto: Lucas Polk
Feuerwerk über Olfen.© Foto: Lucas Polk
Feuerwerk über Selm.© Foto: Lucas Polk
Marianne Smula aus Olfen war in der Silvesternacht direkt um 0 Uhr an der St.-Vitus-Kirche unterwegs und hat mit ihrer Kamera drauf gehalten.© Foto: Marianne Smula
Marianne Smula aus Olfen war in der Silvesternacht direkt um 0 Uhr an der St.-Vitus-Kirche unterwegs und hat mit ihrer Kamera drauf gehalten.© Foto: Marianne Smula
Marianne Smula aus Olfen war in der Silvesternacht direkt um 0 Uhr an der St.-Vitus-Kirche unterwegs und hat mit ihrer Kamera drauf gehalten.© Foto: Marianne Smula
Schlagworte Selm, Olfen

Platz haben die beiden Veranstalter für 250 Gäste. Die Feier beginnt am 31. Dezember um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr, Ende um 3 Uhr in der Früh. „Wir freuen uns auf eine tolle Party“, sagt Heiko Möller.

So können Sie Tickets kaufen
Eintrittskarten sind bei Heiko Möller, Ernst-Kraft-Straße 5, Tel. (02592) 5771 (AB), und Heiko Tauferner, Schulstraße 49, Tel. 981658, erhältlich. Darüber hinaus gibt es die Tickets am Stand der Bürgerschützengilde Beifang auf dem Adventsmarkt vom 1. bis 3. Dezember.

 

Lesen Sie jetzt