Löwen-Apotheke wird im Frühjahr abgerissen

Selmer Kreisstraße

Ein Stück Geschichte wird bald von der Kreisstraße verschwinden: Ab April greifen die Bagger nach der Löwen-Apotheke im Selmer Zentrum. Die bisherige Eigentümerin hat das Gebäude verkauft. Doch den Käufern ging es vor allem um das Grundstück.

SELM

, 16.12.2014, 10:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Gebäude der Löwen-Apotheke haben die Besitzer bereits an die Volksbank verkauft. Es wird ab April 2015 abgerissen werden.

Das Gebäude der Löwen-Apotheke haben die Besitzer bereits an die Volksbank verkauft. Es wird ab April 2015 abgerissen werden.

Das Gebäude befinde sich in einem Zustand, in dem es nicht mehr lange zu nutzen sei. „Es reicht nicht, einfach nur mit einem Pinsel drüber zu streichen“, so Milas. So sei die Entscheidung gefallen, das Gebäude samt Grundstück zu verkaufen. Erfolgreich: Die Volksbank Selm-Bork kaufte das Objekt. Das bestätigte der Vorstandsvorsitzende Heinrich Lages auf Anfrage. Den Kaufpreis wollte Lages nicht verraten. „Wir wissen noch nicht, was wir mit dem Grundstück machen werden. Es ist alles noch in Planung“, sagte Lages. Fest steht: Das Gebäude wird abgerissen und das Grundstück neu bebaut. „Dann wollen wir es vermieten“, so Lages. Momentan werden Investoren gesucht. Der Abriss soll Anfang des zweiten Quartals 2015 stattfinden. Noch bis zum Heiligabend wird die Apotheke in Betrieb sein. Dann soll der Auszug folgen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt