Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Selm

Das Bundeskabinett hat am Dienstag Ergänzungen des Infektionsschutzgesetzes beschlossen, die weitreichende Folgen haben werden. Auch für den Amateursport. Von David Nicolas Döring

Die Zahlen steigen in Selm weiter: Sieben Neuinfektionen hat der Kreis Unna am Dienstag für die Stadt gemeldet. Auch weitere Nachweise der britischen Mutation des Coronavirus hat es gegeben. Von Marie Rademacher

Der Kreis Unna hat am Montag einen deutlichen Anstieg der Corona-Zahlen in Selm gemeldet: 17 Neuinfektionen sind gemeldet worden. Auch weitere Mutations-Nachweise hat es gegeben. Von Marie Rademacher

Nach übereinstimmenden Medienberichten unterstützt das CDU-Bundespräsidium Armin Laschets Kanzlerkandidatur. Wie sieht es die Basis in Selm? Ist Laschet der richtige Kandidat? Von Arndt Brede

Exklusiv für Abonnenten

Die Aktion Stadtradeln läuft wieder an. Mit dem Fahrrad Kilometer sammeln, im Team die Stadt in den Aktionskategorien nach vorn bringen: Das sind die Aufgaben. Eine wichtige kommt dazu. Von Arndt Brede

Die dritte Welle der Coronapandemie ist in vollem Gange. Die Diskussion um Lockerungen oder einen neuen Lockdown läuft intensiv. Wir tickern aus Selm, Olfen und Nordkirchen.

Passanten riefen am Samstagmittag die Feuerwehr zu einer tierischen Rettungsmission nach Olfen. Dort drohte ein Schwan in der Lippe zu ertrinken. Von Julian Preuß

Die Impfkampagne nimmt offenbar auch für Selmer Fahrt auf. Jedenfalls ist es jetzt möglich, dass Frauen und Männer der Jahrgänge 1942 und 1943 Impftermine buchen können. Und nicht nur die.

Der Kreis Coesfeld ist Modellregion geworden. Olfen, Nordkirchen und die anderen Kommunen testen mitten in der dritten Welle die Rückkehr zu mehr Normalität im Alltag. Andernorts gibt es Ärger um Schnelltests. Von Julian Preuß

Am dritten Tag infolge mit einer Inzidenz unter 100 macht sich der Kreis Unna Hoffnungen auf eine Lockerung der Notbremse. Hoffnungen, die sich vorerst nicht erfüllen werden. Von Alexander Heine

In Selm steigen die Infektionszahlen weiter. Erneut kommen zehn neue Fälle zur Statistik hinzu. Auch bei den britischen Mutationen steigt die Zahl. Von Sabine Geschwinder

Das Jugendzentrum Sunshine in Selm ist beliebter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Und es ist eine Einrichtung, die zur Meinungsbildung bei der Zielgruppe beiträgt. Auch in Coronazeiten. Von Arndt Brede

Zehn weitere Coronafälle kommen am Mittwoch zur Selmer Corona-Statistik hinzu. Doch auch wenn es viele Neuinfektionen gab - bei den aktiven Fällen liegt Selm kreisweit noch im Mittelfeld. Von Sabine Geschwinder

2018 hatte der damalige Selmer Bürgermeister Mario Löhr angekündigt, dass die Stadtverwaltung Selm vielleicht bald schon selbst blitzen könnte. Was ist eigentlich aus der Idee geworden? Von Sabine Geschwinder

Zu 1000 Jahren Nordkirchen soll es 2022 auch ein eigenes Nordkirchener Bier geben. Für die Brauerei liegen nun die Planungsunterlagen aus - damit steht auch die Größe des Geländes fest. Von Sabine Geschwinder

In Selm kommen über das lange Osterwochenende und den Dienstag insgesamt 14 weitere Coronafälle hinzu. Auch weitere Mutationsfälle sind bekannt geworden. Von Sabine Geschwinder

Haushalt, Homeoffice, Homeschooling und gesund für die Familie kochen: Die Kamener Ernährungsexpertin Alexandra Heitmann erklärt, wie das klappt – und welche Kinder aktuell besonders zunehmen. Von Claudia Pott

In der Sauna ist das Feuer ausgebrochen und hat das ganze Olfener Haus in Mitleidenschaft gezogen. Diese Nachricht hat den Ostersonntag überschattet. Auch die Geschichte vom Osterlamm Steag. Von Sylvia vom Hofe

Es ging um Leben und Tod, als die Feuerwehr Ostersonntag ausrückte zu einem Kellerbrand. Die Hauseigentümer hatten sich selbst zwar in Sicherheit bringen können, aber nicht ihre Katzen. Von Sylvia vom Hofe

Zusammen mit allen Gemeinden hat sich der Kreis Coesfeld als Modellkommune für mehr Öffnungen beim Land beworben. Schwerpunkte des Konzepts: Öffnung von Kultur, Sport und (Außen-)Gastronomie.

Eine eigene Fahrradspur für den Kreisverkehr soll den schwächsten Verkehrsteilnehmern Sicherheit bieten: eine gefährliche Illusion, wie sich am Karsamstag mitten in Selm zeigte. Von Sylvia vom Hofe

Zwei Sportanlagen in Selm werden vorübergehend nicht zur Verfügung stehen, wie die Stadt mitteilte. Die nächsten Schritte stehen noch nicht fest. Von Matthias Henkel