Musik ist ein beliebtes Thema in den Klassen. Und es war Bestandteil des digitalen Adventssingens an der Overbergschule.
Musik ist ein beliebtes Thema in den Klassen. Und es war Bestandteil des digitalen Adventssingens an der Overbergschule. © Stefan Vogel
Overbergschule

Overbergschüler in Selm kamen zum Adventssingen zusammen – anders als sonst

Die Vorweihnachtszeit ist in Schulen - vor allem in Grundschulen - immer eine ganz Besondere. Kinder singen und basteln. Gemeinsam. Diesmal nicht. Und doch hat Corona nicht alles unterbunden.

In den letzten Jahren, hat sich die Schulgemeinde der Overbergschule in Selm immer an den Montagen nach den Adventssonntagen in der Eingangshalle getroffen, Kinder, Eltern, Lehrer und haben gemeinsam gesungen, musiziert, es sich einfach gemütlich adventlich gemacht. Mit einem großen Adventskranz in der Eingangshalle und einem schönen Weihnachtsbaum. „Zumindest soweit ich an der Overbergschule zurückdenken kann“, erzählt Schulleiterin Christine Jücker. „Jetzt läuft es anders.“

Musik, Lesung, Tanz

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.