Der Hellweg Gartenmarkt in Selm hat wieder geöffnet.
Der Hellweg Gartenmarkt in Selm hat wieder geöffnet. © Hellweg
Separater Eingang

Pflanzen und Zubehör: Hellweg Gartenmarkt Selm hat wieder geöffnet

Nach den frostigen Tagen wächst die Sehnsucht nach Frühlingsboten. Seit Montag (15.2.) darf der Hellweg Gartenmarkt in Selm wieder öffnen. Verkauft wird ein spezielles Sortiment.

Kunden können im Hellweg-Gartenmarkt an der Lüdinghausener Straße in Selm wieder Pflanzen und Zubehör einkaufen. Auch Dünger, Erden und Pflanzgefäße gehören in das spezielle Sortiment. „Wir haben ein großes Angebot an Zimmerpflanzen, um es sich im Homeoffice schön zu machen“, sagt Marktleiter Olaf Röber-Warnecke.

Haupteingang für Gewerbekunden

Über die Autorin
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.