Polizei lobt Selmer Autofahrer

Kein Verkehrschaos

SELM Trotz des vielen Schnees hat es in Selm kein Verkehrschaos gegeben. Polizeipressesprecher Martin Volkmer ist mit der Lage sehr zufrieden.

von Von Matthias Münch

, 21.12.2009, 13:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auch am Montagmorgen verhielten sich die Selmer Autofahrer vorbildlich.

Auch am Montagmorgen verhielten sich die Selmer Autofahrer vorbildlich.

"Was die Medien aus weiten Teilen Nordrhein-Westfalens berichten, kann ich für den Kreis Unna und auch für die Stadt Selm nicht bestätigen", sagte Volkmer am Montag auf Anfrage unserer Zeitung. Die Unfalllage sei ausgesprochen ruhig und unauffällig.Ein Bagatellunfall

In Selm habe es lediglich am Montagmorgen um 9.23 Uhr einen Bagatellunfall an der Albert-Schweitzer-Straße gegeben. Ob der etwas mit dem Wetter zu tun habe, könne er noch nicht einmal sagen.

"Die Autofahrer haben sich hier ganz hervorragend auf das Wetter und die Verkehrsverhältnisse eingestellt", betont der Polizeisprecher. Dafür gebühre ihnen großes Lob.

Lesen Sie jetzt