Radfahrer stürzen in Selm direkt vor Motorrad

Drei Verletzte bei Unfall

Drei Verletzte, mehr als 15.000 Euro Sachschaden und die rund einstündige Sperrung der Olfener Straße kurz hinter dem Bahnübergang in Richtung Olfen: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 18.10 Uhr in Selm ereignet hat.

SELM

, 23.08.2017 / Lesedauer: 2 min

Nach Angaben der Polizei waren ein 13-jähriges Mädchen und ein junger Mann per Fahrrad auf dem Weg in Richtung Selm. Beide benutzten den Radweg auf der linken Seite. Der Mann wollte die Vorausfahrende überholen.

Dabei verkanteten sich die Räder unglücklich und beide stürzten auf die Fahrbahn – direkt vor die Harley eines Motorradfahrers, der in Richtung Olfen fuhr. Alle drei Beteiligten erlitten Verletzungen und kamen vorerst ins Krankenhaus.

Jetzt lesen

 

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt