Riesenparty zum Stadtfest in Lüdinghausen

Blick auf das Programm

Stadtfestlauf, Musik, Sportangebote, Integration, eine Bühne für Vereine: Das Stadtfest in Lüdinghausen am kommenden Wochenende (18. und 19. September) bis vereint wieder einmal viele Aspekte. Und zieht die Menschen in Scharen an. Wir haben uns das Programm mal genauer angeschaut.

LÜDINGHAUSEN

16.09.2015, 15:13 Uhr / Lesedauer: 3 min
The Upsessions treten am Samstag um 22.30 Uhr auf der Rathausbühne auf. Die Band aus Amsterdam ist derzeit in der niederländischen Ska- und Reggaeszene angesagt. Mit ihrem aktuellen Album touren sie derzeit durch Europa.

The Upsessions treten am Samstag um 22.30 Uhr auf der Rathausbühne auf. Die Band aus Amsterdam ist derzeit in der niederländischen Ska- und Reggaeszene angesagt. Mit ihrem aktuellen Album touren sie derzeit durch Europa.

FREITAG, 18. September

  • Marktplatzbühne: Into the Light, 20.30 Uhr MarktplatzbühneInto the Light präsentiert aktuelle Chart-Hits sowie Party-Klassiker vom Feinsten. Die Marktplatz-Bühne verwandelt sich zum Start ins Stadtfest-Wochenende in einen einmaligen Show-Room. Der perfekte Sound und das coole Entertainment der Band sorgen für erstklassige Unterhaltung.  
  • Rathausbühne: Ü 29 – Rock-Party mit DJ Ab 20 Uhr darf gerockt werden! Mittlerweile fest etabliert hat sich die Ü 29-Party als Einstieg an der Rathaus-Rockbühne. Hier trifft sich die verschworene aber gar nicht kleine Gemeinschaft der Freunde cooler Mucke und derer, die anders Party feiern wollen.  
  • Borgmühlenbühne: Schlagerparty mit DJ ab 20 Uhr Die dritte Bühne nahe der Borgmühle ist das Novum dieses Jahres. Am Freitag gibt sie ihren Einstand für die Freunde deutscher und internationaler Schlagermusik. An diesem Abend darf die Bühne an der Borgmühle getrost als „Gute-Laune-Bühne“ bezeichnet werden.

 

SAMSTAG, 19. September

  • Marktplatzbühne: 10.30 bis 13 Uhr Lüdinghausen Global In Lüdinghausen engagieren sich viele Aktive schon seit etlichen Jahren für das friedliche Zusammenleben mit den Menschen, die aus den unterschiedlichsten Regionen dieser Welt zu uns gekommen sind. Welch eine Bereicherung das Miteinander der Kulturen sein kann, das bringen sie bei „Lüdinghausen Global“ mit unseren ausländischen Mitbürgern gemeinsam auf die Stadtfest-Bühne. Von 13.30 bis bis 17 Uhr präsentieren sich Lüdinghauser Vereine und Gruppen: Welch bunte Vielfalt Lüdinghausen zu bieten hat, das zeigt nicht zuletzt die große Zahl der hiesigen Vereine. Gerade für Kinder bieten sie eine wichtige Alternative zum schulischen Alltag, fördern Bewegung, Koordination oder verborgene Talente, und bieten Raum, die eigene noch zarte Persönlichkeit zu entwickeln. 20.30 Uhr Deluxe – The Radioband  - präsentiert von Radio Kiepenkerl Die erfolgreiche Partyband aus dem Herzen NRWs kommt mit mindestens acht bis neun Musikern nach Lüdinghausen, davon vier Sänger. Die Combo spielt live und auf höchstem Niveau Radiohits aus Pop, Rock und Soul! Die erfahrenen Profis an den Instrumenten sowie die Stimmenvielfalt der Deluxe-Frontfrauen und -männer machen den Unterschied! Der Clou: Radio Kiepenkerl-Hörer können im Vorfeld des Stadtfestes abstimmen, was die Band auf die Bühne bringen soll.  
  • Steverufer in der Borg: 11 Uhr bis 17 Uhr: Münsterländer Flachlandspiele in der Borg Als Einstieg für den Samstag dienen die „Münsterländer Flachlandspiele“, ein sportlich-amüsanter Team-Wettbewerb, der nun wiederbelebt wird und zum Wettkampf der Vereine aufruft! In Sechser-Teams werden verschiedene Spiele bestritten, die Geschicklichkeit, Kraft und Köpfchen fordern. Vielleicht kann aber auch der ein oder andere Joker aus dem Publikum helfen?! Das siegreiche Team gewinnt eine Trophäe, aber im Vordergrund stehen der Spaß an der gemeinsamen Aktion, die Unterhaltung fürs Publikum und natürlich der immerwährende Ruhm unter den Vereinen!  
  • Rathausbühne: 19.30 bis 20.30 Uhr Marius TillyMarius Tilly und seine Band stehen für Blues-Rock der neuen Schule: erdige Gitarrenriffs, treibende Beats und eine Stimme, die mühelos die Stimmung der Songs transportiert. Songwriter Marius Tilly macht genau das, was der Blues-Rock heute braucht: Die Verbindung von frischen und mutigen Ideen mit einem Retro-Soundgewand, das an die großen Helden der 60er und 70er erinnert. Garantiert der richtige Einstand für den Samstagabend! 20.45 Uhr: Nerd-AcademyNerd Academy – das ist der Münsterländer Exportschlager in Sachen Ska. Die Band hat sich mit geradlinigen Grooves, fettem Bläsersound sowie glänzenden und energiegeladenen Liveperformances längst einen festen Platz in der Szene erobert. Hier geraten Augen und Ohren in Verzückung, während sich Arme und Beine unaufhaltsam zur Musik bewegen müssen! Die Lüdinghauser Band genießt natürlich Heimvorteil in dieser Stadt und hat schon einige Male die Rathausbühne weichgekocht! Das wird auch diesmal so sein! 22.30 Uhr: The Upsessions präsentiert vom Regionalverkehr Münsterland (RVM) Unser Geheimtipp aus Amsterdam ist die Band der Stunde in der niederländischen Ska- und Reggaeszene. Mit ihrem aktuellen Album touren sie zurzeit quer durch Europa. Der RVM hat sich ihrer angenommen und den Musikern eine Haltestelle auf dem Lüdinghauser Stadtfest eingerichtet. Die Jungs aus dem Nachbarland sind nicht nur erstklassige und kreative Musiker, sondern nebenher auch noch herrlich verrückt. Sie erzeugen mit ihrem absolut tanzbaren Beat eine unvergleichliche Party-Stimmung und liefern den würdigen Abschluss dieses musikalisch genialen Abends am Rathaus!  
  • Borgmühlenbühne: 20 Uhr: Young Music-Area mit DJ – Dance, House, Black & More Die neue Bühne gehört am Samstag den Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aktuelle und moderne Musik auf dem Stadtfest hören wollen – also all das, wofür die Älteren kein Verständnis haben! Ob House, Techno, Black Music oder Hip-Hop, hier gibt es das, was aktuell in den Charts läuft oder in den gängigen Szene-Clubs auf den Plattenteller kommt!
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt