Auch Apotheken dürfen jetzt Corona-Schnelltests durchführen. Nicht alle machen von diesem Angebot aber Gebrauch. © dpa
Corona-Schnelltest

Schnelltests in Selmer Apotheken: „Eine Option, wenn die Nachfrage da ist“

Corona-Schnelltests sind seit Samstag (16.1.) auch in Apotheken möglich. Es ist ihnen jedoch selbst überlassen, ob sie dies auch anbieten. Selmer Apotheken halten sich aus gutem Grund zurück.

Schnell Gewissheit haben, ob man Corona-positiv ist – dies ermöglicht der Schnelltest, der seit Samstag (16.1.) auch in Apotheken durchgeführt werden darf. Die Durchführung ist allerdings an strenge Auflagen gebunden und nicht alle Apotheken machen von dem Erlass Gebrauch.

Strenge Bedingungen und Schulung des Personals

Schnelltests zuhause durchführen wäre schwierig

Über die Autorin
Redakteurin
Kamener Kind mit Wurzeln in Bergkamen. Findet seriösen Journalismus wichtiger denn je. Schreibt gern nicht nur über Menschen und Geschehen, sondern in der Freizeit auch über fantastische Welten. Seit 2017 im Einsatz, erzählt seit 2022 die Geschichten ihrer Heimatstadt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.