"Selm trifft sich" - Fotos vom zweiten Termin 2017

Am Donnerstagabend

Live-Musik, Bier, Freunde und Bekannte treffen - das ist das Konzept von "Selm trifft sich". Zum zweiten Termin, der wegen des schlechten Wetters verschoben wurde, kamen mehr als 200 Menschen. Wir waren auch da und haben Fotos gemacht.

SELM

, 28.07.2017, 13:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
"Selm trifft sich" - Fotos vom zweiten Termin 2017

Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Selm trifft sich - der zweite Termin 2017

Mehr als 200 Menschen kommen. Sie klönen, lachen, prosten sich zu. Auch die zweite Auflage von "Selm trifft sich" im Sommer 2017 hat ihrem Namen alle Ehre gemacht.
28.07.2017
/
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Gute Stimmung herrschte bei der zweiten Auflage von Selm trifft sich in diesem Jahr.© Foto: Sylvia vom Hofe
Schlagworte Selm

In dieser Woche wechselte der „Selm-trifft-sich“-Termin ausnahmsweise von Dienstag auf Donnerstag. Die Prognosen hatten Daueregen vorausgesagt, der dann zwar ausgeblieben war. „Aber sicher ist sicher“, meinten die Veranstalter Wilfried Reckers und Norbert Zolda von der Selmer Stadtverwaltung. 

Vielleicht habe es an diesem ungewohnten Termin gelegen, dass es am Donnerstagabend auf dem Platz Wulferts Höfken hinter dem Gesundheitshaus nicht ganz so voll gewesen sei wie in der Vorwoche, vermutete einer der Besucher, Peter Doctor.

Der nächste Selm-trifft-sich-Termin ist wieder ein Dienstag, 1. August: Ab 17 Uhr geht es offiziell schon los, die Musik spielt erst später.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt