"Selm trifft sich" schon wieder verschoben

Wegen Unwetter

Es ist ein kleines Déjà-vu: Wie in der vergangenen Woche, muss auch der aktuelle Termin der Veranstaltungsreihe "Selm trifft sich" wegen eines angekündigten Unwetters abgesagt werden. Und wie in der vergangenen Woche steht der Ausweichtermin bereits fest.

SELM

01.08.2017 / Lesedauer: 2 min

Aufgrund des angekündigten Unwetters am frühen Abend wird die Veranstaltung „Selm trifft sich“ von Dienstag, 1. August, auf Donnerstag, 3. August, verlegt. Das teilte die Stadt in einer Pressemeldung mit. 

Von 17 bis 22 Uhr gibt es dann in der Altstadt auf Wulferts Höfken wieder kühle Getränke, Grillstand und Live-Musik. Dieses Mal spielen Domenico de Angel und Andrea Tiamo. Beide sind bereits im vergangenen Jahr bei Selm trifft sich aufgetreten.

Bereits in der Vorwoche musste die Veranstaltung wegen des Wetters verlegt werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt