Bildergalerie

Sponsorenlauf der Pestalozzischule

Die Pestalozzischule veranstaltete einen Sponsorenlauf zu Gunsten des Selmer Freibades.
18.06.2009
/
Ein Gummiband gab es für jede gelaufene Runde.© Foto: Matthias Münch
Bernhard Adamek vom Förderverein des Freibads versorgte die jungen Läuferinnen und Läufer der Pestalozzischule mit Wasser.© Foto: Matthias Münch
Alle Schüler und auch einige Lehrer der Pestalozzischule beteiligten sich am Donnerstag am Sponsorenlauf für den Erhalt des Selmer Freibads. Für jede gelaufene Runde bekam jeder ein rotes Gummiband. Am Ende wurden die Bänder addiert. Mitglieder des Freibad-Fördervereins versorgten die Läufer mit Wasser. Mehr Fotos im Internet unter: www.RuhrNachrichten.de/selm© Foto: Matthias Münch
Alle Schüler und auch einige Lehrer der Pestalozzischule beteiligten sich am Donnerstag am Sponsorenlauf für den Erhalt des Selmer Freibads. Für jede gelaufene Runde bekam jeder ein rotes Gummiband. Am Ende wurden die Bänder addiert. Mitglieder des Freibad-Fördervereins versorgten die Läufer mit Wasser. Mehr Fotos im Internet unter: www.RuhrNachrichten.de/selm© Foto: Matthias Münch
Wieder eine Runde geschafft: Die stellvertretende Schulleiterin Doris Kraft hängt dem Läufer dafür ein rotes Gummiband um den Arm.© Foto: Matthias Münch
Die Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule gaben beim Sponsorenlauf ihr Bestes, um zum Erhalt des Selmer Freibads beizutragen.© Foto: Matthias Münch
Auch Lehrerin Rita Rinschede verteilte rote Gummibänder an die Schüler für jede gelaufene Runde.© Foto: Matthias Münch
Für jede gelaufene Runde bekamen die Schüler ein rotes Gumminband.© Foto: Matthias Münch
Die Schüler der Pestalozzischule legten sich beim Sponsorenlauf richtig ins Zeug, um ihren Beitrag zur Rettung des Selmer Freibads zu leisten.© Foto: Matthias Münch
Schlagworte