Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit vielen Fotos: Tausende Besucher genießen den Stadtfest-Sonntag

rnStadtfest

Mit einem Familienfest und einer Flanier-Meile auf der Kreisstraße hat das Stadtfest ein sonniges Finale hingelegt. Tausende Besucher hatten Spaß. Wir haben Fotos mitgebracht.

Selm

, 16.06.2019 / Lesedauer: 3 min

Norbert Zolda vom Stadtmarketing muss nicht lange überlegen, als er nach seiner vorläufigen Stadtfest-Bilanz gefragt wird. „Alles Granate!“, sagt er begeistert. „Wir als Veranstalter sind hochzufrieden!“

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Sommerliches Straßenfest: So war es am Stadtfest-Sonntag 2019

Richtig viel los war am Sonntag im Selmer Zentrum: Das Stadtfest lockte viele Besucher an. Ganz viele Fotos von dem Straßenfest gibt es hier.
16.06.2019
/
Hoch hinaus ging es beim Kistenklettern.© Martina Niehaus
Diese Tierchen halten nach neuen Besitzern Ausschau.© Martina Niehaus
Ganz schön schlagfertig: Jannette Hübner vom Box-Team.© Martina Niehaus
Auch Vereine, wie das Box-Team, stellten sich und ihre Arbeit vor.© Martina Niehaus
Autohändler stellten auf dem Stadtfest ihre Modelle vor.© Martina Niehaus
Viele Selmer flanierten bei schönem Wetter über die Kreisstraße.© Martina Niehaus
Godzilla gegen die Schleich-Kuh: Auf dem Flohmarkt gab es für Kinder und Erwachsene gute Schnäppchen.© Martina Niehaus
Wer hier am Rad drehte, konnte einen Blumentopf gewinnen. Mit Blume natürlich.© Martina Niehaus
Viele Familien besuchten die Wiese an der ehemaligen Josefskirche.© Martina Niehaus
Die Jugendfeuerwehr hate für Kinder einige knifflige Aufgaben vorbereitet.© Martina Niehaus
Eine junge Dame bekommt einen frischen "Anstrich".© Martina Niehaus
Der Kuchen sieht aber lecker aus.© Martina Niehaus
Hier konnte man selbst ausprobieren, wie groß der "Tote Winkel" ist.© Martina Niehaus
Auf dem Stadtfest war viel los.© Martina Niehaus
Bei der Selmer Karnevalsgesellschaft gab es Waffeln.© Martina Niehaus
Auch bei den Ruhrnachrichten konnte man am Glücksrad drehen.© Martina Niehaus
Die Harfinistinnen traten beim Konzert der Musikschule als erstes auf - und zwar vor der Bühne. Denn auf die Bühne hätten nicht alle Harfen gepasst.
Die Harfinistinnen traten beim Konzert der Musikschule als erstes auf - und zwar vor der Bühne. Denn auf die Bühne hätten nicht alle Harfen gepasst.
Die Bürgerstiftung zeigte ein Modell der Burg Botzlar nach dem Umbau© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Für Kinder gab es bunte Bemalungen© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Auch Oldtimer-Wagen wurden ausgestellt© Sabine Geschwinder
Die Bürgerstiftung zeigte ein Modell der Burg Botzlar nach dem Umbau© Sabine Geschwinder
Die Bürgerstiftung zeigte ein Modell der Burg Botzlar nach dem Umbau© Sabine Geschwinder
Die Bürgerstiftung zeigte ein Modell der Burg Botzlar nach dem Umbau© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Selmer und Besucher Spaß auf dem Stadtfest© Sabine Geschwinder
Das DRK öffnete auch seinen Rettungswagen für Besucher© Sabine Geschwinder
Das DRK öffnete auch seinen Rettungswagen für Besucher© Sabine Geschwinder
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Das Familienfest am Sonntag war gut besucht.© Jürgen Weitzel
Georg (5) aus Nordkirchen darf im Müllwagen selbst ausprobieren, wie man Mülltonnen auf Knopfdruck leert.© Sylvia vom Hofe

Auch wenn man die Menschen, die am Sonntag über die Kreisstraße spazierten, nicht zählen konnte - „Es werden tausende gewesen sein“, glaubt Zolda. Eng wurde es dabei allerdings nicht - die Besucher verteilten sich ganz gut. „Es war ein ständiges Kommen und Gehen“, sagt Zolda.

Viele Aktionen für Familien

Ein kleiner Flohmarkt und Stände mit Kleinkunst und Basteleien, mit genähten Accessoires oder Blumen, mit Büchern und Spielzeug, mit allem Möglichen eben, reihten sich auf der Kreisstraße und den angrenzenden Plätzen aneinander. Die Geschäfte waren geöffnet.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Leni Lensing zu Besuch auf dem Stadtfest

RN-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag ebenfalls auf dem Stadtfest unterwegs und hat viele Bilder gemacht.
16.06.2019
/
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel
Ruhr Nachrichten-Maskottchen Leni Lensing war am Sonntag auf dem Stadtfest unterwegs und machte Bilder mit den Kindern© Jürgen Weitzel

Dazwischen gab es immer wieder Stände mit besonderen Aktionen: Das Drehen am Glücksrad konnte Blumenfans glücklich machen, die bei der richtigen Farbe eine Orchidee mit nach Hause nehmen durften.

An einem großen Lkw demonstrierten die Polizei und ein Spediteur den Passanten, wie groß und gefährlich der Tote Winkel ist. Dazu durften Interessierte auch gerne selbst im LKW Platz nehmen.

Die Jugendfeuerwehr lockte ebenso mit Kinderaktionen wie die Selmer Fußball-Fanclubs. Auf der Wiese an der ehemaligen Josefskirche gab es mit Torwandschießen, Kistenklettern, einer Hüpfburg und einem Boxring die Möglichkeit, sich zu bewegen. Viele Vereine waren mit Ständen vertreten und präsentierten ihre Aktivitäten.

Auswahl beim Essen hätte größer sein können

Auch das ein oder andere Kinderkarussell war dabei. Allein was das Essen betraf, hätte die Auswahl dann doch etwas größer sein können. Die Klassiker wie Bratwurst mit Pommes, Kaffee und Kuchen fanden aber auf jeden Fall hungrige Abnehmer.

„Schon der Freitag war super. die Jugendlichen hatten richtig Spaß. Es waren rund 1100 Leute da, am Samstag bei der Schlagerparty sogar bis 2500 Leute“, bilanziert Norbert Zolda. „Es war gute Stimmung, die Leute hatten Spaß. Alles war super.“

Zwischenfälle habe es, so die vorläufige Einschätzung des Stadtsprechers, keine gegeben. „Nur die üblichen kleineren Sachen, wenn jemand den Alkohol nicht so gut verträgt. Aber unsere Security hatte alles voll im Griff“, sagt Norbert Zolda.

Die Polizei konnte am Sonntag Nachmittag noch keine Einschätzung über mögliche Zwischenfälle abgeben.

Lesen Sie jetzt