Für den Badebetrieb ist der Ternscher See aktuell noch nicht freigegeben. © Günther Goldstein
Seepark

Ternscher See: Doch keine Testpflicht zum Saisonstart

Am Wochenende startet die Saison am Ternscher See. Für die Betreiber des Seeparks gab es am Freitag die Nachricht, dass einige vorher geplante Auflagen doch nicht kommen müssen.

Die Freude, wieder ins kühle Nass des Ternscher Sees zu können, ist bei vielen Menschen in der Region sicherlich groß. Auch die Betreiber des Seeparks freuen sich, dass die Saison am Wochenende (12./13. Juni) beginnt. „Wir freuen uns, dass wir wieder öffnen dürfen“, sagt Philip Grasekamp, Betriebsleiter des Seeparks Ternsche.

Personenobergrenze gilt weiterhin

Über die Autorin
Redakteurin
Ich bin neugierig. Auf Menschen und ihre Geschichten. Deshalb bin ich Journalistin geworden und habe zuvor Kulturwissenschaften, Journalistik und Soziologie studiert. Ich selbst bin Exil-Sauerländerin, Dortmund-Wohnerin und Münsterland-Kennenlernerin.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.