Am Umbau der Burg Botzlar ist Stillstand eingetreten. Die Planänderungen erfordern noch Abstimmungen unter anderem mit dem Denkmalschutz, sagt die Stadt.
Am Umbau der Burg Botzlar ist Stillstand eingetreten. Die Planänderungen erfordern noch Abstimmungen unter anderem mit dem Denkmalschutz, sagt die Stadt. © Arndt Brede
Burg Botzlar

Umbau der Burg Botzlar in Selm wird deutlich teurer als geplant

Die Geschichte der Burg Botzlar ist lang. Die ihrer Umnutzung mittlerweile auch. Es gab Verzögerungen in den Planungen. Die wirken sich jetzt auf die Finanzierung des Umbaus aus.

Es ist ein Finanzposten, der irgendwie verloren scheint zwischen all den Investitionsmaßnahmen für 2021, für die die Selmer Politik Haushaltsmittel überplanmäßig bereit stellen soll. Und doch ist er von nicht unerheblicher Dimension. Denn es geht um den Umbau der Burg Botzlar zu einem Bürgerzentrum. „

Bürgerstiftung: Blicken zuversichtlich nach vorne

Planvorstellung im Stadtentwicklungsausschuss

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.