Sparkasse an der Lippe

Verschärfte Coronaschutzmaßnahmen wirken sich auf Sparkassen-Service aus

Die Verschärfung der Coronaschutzmaßnahmen hat Auswirkungen auf das persönliche Serviceangebot der Sparkasse an der Lippe. Das wird reduziert. Auch in Selm und Bork?
Die Sparkassengeschäftsstelle Bork ist montags und donnerstags für persönliche Serviceangelegenheiten geöffnet. © Marie Rademacher (Archiv)

Die Sparkasse an der Lippe wird als Reaktion auf die Verschärfung der Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie ab Mittwoch, 27. Januar, das persönliche Serviceangebot in den einigen Geschäftsstellen, zu den gewohnten Servicezeiten, konzentrieren. So steht es in einer Pressemitteilung von Bernd Wieck, Abteilungsleiter Vorstandsstab.

In folgenden Geschäftsstellen sind Serviceangelegenheiten der Kunden demnach täglich persönlich möglich:

  • Hauptstelle in Lünen, täglich geöffnet;
  • Beratungscenter in Lünen-Brambauer, täglich geöffnet
  • Beratungscenter in Lünen-Süd, Dienstag, Mittwoch und Freitag geöffnet;
  • Beratungscenter in Selm „Neue Mitte“, täglich geöffnet;
  • Beratungscenter in Werne am Markt, täglich geöffnet.

In folgenden Geschäftsstellen sind Serviceangelegenheiten nur an bestimmten Tagen möglich:

  • Geschäftsstelle in Selm-Bork, Montag und Donnerstag geöffnet;
  • Geschäftsstelle in Lünen-Wethmar, Dienstag und Mittwoch geöffnet;
  • Geschäftsstelle in Werne-Stockum, Dienstag und Mittwoch geöffnet.

Die folgenden Geschäftsstellen stehen bis auf Weiteres für persönliche Serviceangelegenheiten nicht zur Verfügung, Beratungen werden weiterhin, nach telefonischer oder Online-Terminvereinbarung, vor Ort angeboten:

  • Lünen-Alstedde
  • Lünen-Horstmar
  • Lünen-Nordlünen
  • Werne-West.

Die vorhandenen Selbstbedienungseinrichtungen bleiben laut Bernd Wieck weiterhin an sämtlichen Standorten für den Zahlungsverkehr und die Bargeldversorgung uneingeschränkt verfügbar und werden regelmäßig desinfiziert.

Die Sparkasse weist in ihrer Pressemitteilung nochmals auf die mobilen und digitalen Zugangswege hin.

Terminvereinbarung auch telefonisch

Kunden, die eine persönliche Beratung wünschen, bietet die Sparkasse an der Lippe neben den digitalen Angeboten umfassende Möglichkeiten über das Telefon-Service-Center, Tel. (02306) 1050), auch für Terminvereinbarungen in den Geschäftsstellen.