Vorbereitungen auf Schulbeginn laufen

SELM Die Weihnachtsferien sind vorbei, die Schule beginnt am Mittwoch wieder – trotz Pulverschnees und eisiger Kälte. Und alles soll laufen wie immer.

von Von Kathrin Strehle

, 06.01.2009, 16:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Wege rund um die Selmer Schulen sind geräumt, wie hier an der Ludgerischule.

Die Wege rund um die Selmer Schulen sind geräumt, wie hier an der Ludgerischule.

Einzig auf dem Weg zur Schule könnte es zu Beeinträchtigungen kommen. Die Schulbusse des Omnibusbetriebs Bülskämper fahren zwar, ob jedoch alles reibungslos läuft, kann Stefan Bülskämper nicht garantieren. „Die Kälte macht uns wenig Sorgen, ungeräumte Straßen in den Bauerschaften können uns allerdings Probleme machen“, sagt er.   Zur Sicherheit beginnen die Busfahrer früher mit ihrer Arbeit. „Sie werden versuchen, jede Haltestelle anzufahren“, sagt der Chef des Busunternehmens. „Es könnte aber zu Verspätungen kommen.“

Lesen Sie jetzt