Vorsicht auf der Bismarckstraße

Schlaglochkarte

SELM In der letzten Woche haben wir Sie dazu aufgerufen, uns Schlaglöcher zu nennen. Wir tragen sie dann in unsere hier sichtbarer Schlaglochkarte ein, veröffentlichen sie im Netz und in unserer Zeitung und geben die Daten an die Stadtverwaltung weiter. Neueste uns gemeldete Schlaglöcher befinden sich auf der Bismarckstraße.

07.03.2010, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

  • Bismarckstraße: Vor der Hausnumer 32 befinden sich mehrere Schlaglöcher.
  • Waldenburger Straße: Komplette Straßendecke ist eine Zumutung und wird seit Jahren nur provisorisch geflickt. Huckel, Löcher, Unebenheiten sind für alte Menschen mit Rolator eine Gefahr.
  • Josef-Lüffe-Park: Unzählige Schlaglöcher, die seit dem letzten Winter deutlich tiefer geworden sind.
  • Zum Wegebild: Zufahrt zum Haus 45, beide Straßenseiten haben bis zu zehn Zentimeter tiefe Löcher, die die Anwohner selbst provisorisch mit Sand und Schotter ausgebessert haben
  • Brückenstraße: Ab Haus Nr. 9 eine tiefe Fahrspur in der Stichstraße, der Gullideckel ist dadurch ehöht und ein "Stolperstein", direkt daneben ist ein tiefes Schlagloch, dass immer mit Wasser gefüllt ist. Rutschgefahr im Winter.

 

Schlaglöcher in Selm 2010 auf einer größeren Karte anzeigen  

Lesen Sie jetzt