Ruhr Nachrichten

Die Wahl in Selm

Am 13. September hat Selm einen Rat gewählt. Am 27. September fand die Stichwahl zum Bürgermeister und zum Landrat des Kreises Unna statt. Hier finden Sie alle Themen, Infos und Hintergründe zur Kommunalwahl 2020 in Selm.
Ruhr Nachrichten Stichwahl

Stichwahl in Selm: Thomas Orlowski (SPD) ist neuer Bürgermeister

Eigentlich war Peter Sowislo mit seiner Kandidatur für den Rat der Stadt Selm bei der Kommunalwahl im September gescheitert. Er wird nun doch im neuen Rat sitzen. Über einen Umweg.

Nach der Kommunalwahl steht der Selmer Stadtrat vor Veränderungen: 14 Politiker aus dem alten Rat werden sich im neuen nicht wiederfinden.

Ein Los gezogen werden musste nicht, und es gab auch nichts zu beanstanden: Somit ist Thomas Orlowski nun auch offiziell als neuer Bürgermeister bestätigt. Bald geht es für ihn los.

Die Stimmen sind ausgezählt: Selms neuer Bürgermeister steht fest. Thomas Orlowski (SPD) hat mit 61,24 Prozent die Wahl gegen Michael Zolda (CDU) gewonnen.

Die Selmer haben am Sonntag die Wahl: Dann entscheidet sich, wer in Selm neuer Bürgermeister wird - Thomas Orlowski oder Michael Zolda. Die RN-Diskussion mit den beiden ist jetzt frei abrufbar.

Nach der Wahl ist vor der Stichwahl. Wie sich die Kandidaten um das Bürgermeisteramt in Selm schlagen und wie die Wahl läuft, das erfahren Sie bei uns den ganzen Tag über im Live-Ticker.

Die Wahlempfehlung der Dortmunder Grünen für den Bürgermeisterkandidaten der CDU hat landesweit für Aufsehen gesorgt. Wer unterstützt in der Selmer Stichwahl wen?

Ob denn die Briefwahlunterlagen noch kommen, wollte ein Leser von uns wissen. Und außerdem: Bis wann lohnt sich der Versand über die Post noch? Die Stadt Selm hat darauf geantwortet.

Der Kreis Unna hat am 27. September noch mal die Wahl: Dann entscheidet sich, wer Landrat wird - Mario Löhr oder Marco Morten Pufke. Die Selmer UWG hat dafür jetzt eine Wahlempfehlung abgegeben.

Wer Nachfolger von Mario Löhr als Bürgermeister der Stadt Selm und Michael Makiolla als Landrat des Kreises Unna wird, klärt sich Sonntag, 27. September. Wie läuft das mit den Wahlunterlagen?

Am Sonntag, 27. September, kommt es zur Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters in Selm zwischen Thomas Orlowski (SPD) und Michael Zolda (CDU). Die FDP gibt eine Empfehlung ab.

Wer soll Bürgermeister von Selm werden: Thomas Orlowski (SPD) oder Michael Zolda (CDU)? Entscheidungshilfe für die Wählerinnen und Wähler gibt es am Dienstag, 22. September, 18 Uhr, im Netz.

Der neue Rat steht. Für zwei Bürgermeisterkandidaten und den Selmer Landratskandidaten Mario Löhr geht es noch in die Stichwahl. Das Wahlergebnis analysieren wir im Video-Gespräch.

Die Kommunalwahl hat in Selm die Hierarchie durchgeschüttelt. Etablierte Fraktionen mussten Sitze abgeben. Andere gewannen dazu beziehungsweise sind neu eingezogen. Wir stellen den neuen Rat vor.

Der Blick in die Ergebnislisten in den Stimmbezirken und Wahllokalen zeigt, wo die Kandidaten der Parteien und Vereinigungen besonders stark und schwach abschnitten. Es gibt einen Hotspot.

Die Kommunalwahl ist zu Ende. Wer in Selm Bürgermeister wird, steht allerdings noch nicht fest. Orlowski und Zolda müssen in die Stichwahl. Unseren Ticker zum Nachlesen finden Sie hier.

Wer wird in der kommenden Legislaturperiode im Rat der Stadt Selm sitzen? Die Bürger der Stadt haben die Wahl. Wir stellen die Direktkandidaten der einzelnen Wahlbezirke vor.

Es sind deutlich mehr Wahlberechtigte in Selm als bei der letzten Kommunalwahl, die ihre Stimme per Briefwahl abgeben. Und das bedeutet: Es ist ein Rekord, was Briefwähler betrifft.

Sie gehörte regelmäßig zu den eher spannenden Veranstaltungen: die Wahlparty am Wahlabend im Bürgerhaus Selm. Sie fällt wegen Corona aus. Ergebnisse gibt es trotzdem aktuell.

Wer wird neuer Bürgermeister in Selm? Bei der Kommunalwahl im September bewerben sich fünf Kandidaten und eine Kandidatin für die Nachfolge von Mario Löhr. Ein Überblick: