Was am Wochenende in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Oktoberfeste und schlechte Milch

Das Wochenende kompakt

In Olfen steigt das Oktoberfest, Supermärkte rufen Milch zurück, die Kreisstraße steht kurz vor einer neuen Sperrung und das Tempowirrwar an der Münsterlandstraße scheint ein Ende zu haben.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 12.10.2019, 04:25 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Wochenende in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Oktoberfeste und schlechte Milch

Das Oktoberfest in Olfen lockt immer viele Menschen an. © Marie Rademacher

Das wird am Wochenende wichtig:

  • Das Olfener Oktoberfest steigt an diesem Wochenende. Was genau am Samstag und am Sonntag auf dem Programm steht, klären wir in Fragen und Antworten.
  • In etwas kleinerem Rahmen aber mit dem gleichen Motto feiern die Borker am Samstag bei Dörlemann. Hier beginnt das Oktoberfest um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.
  • Etwas Kultur gefällig? Jörg Knör tritt am Samstag um 20 Uhr in der Gesamtschule in Nordkirchen auf.

Das sollten Sie wissen:

  • Tritt der Nordkirchener Bürgermeister Dietmar Bergmann noch einmal an? Die Ortsunion jedenfalls scheint davon auszugehen...
  • Vorsicht beim Griff in den Kühlschrank: Mehrere große deutsche Unternehmen haben einen Milch-Rückruf gestartet. „Verbraucher sollten die Milch auf keinen Fall trinken“, heißt es.
  • Eine coole Aktion der VHS Selm: Menschen mit geringem Einkommen können Konzerte und Theaterveranstaltungen besuchen. Eine Selmerin erzählt, warum das für sie wichtig ist. Das ist die Kulturtafel.
  • Eine neue Sperrung der Kreisstraße steht an. Auch die Nutzer der Busse sind davon betroffen. Auf sie kommen lange Fußwege zu.
  • Ein 158 Kilometer langer Wanderweg mit Startpunkt in Olfen. Das ist der Hohe-Mark-Steig. Wir zeigen, was der Wanderweg für die Stadt bringt und wie die Planungen laufen.
  • Die Mail sah auf den ersten Blick unverfänglich aus. Doch wo Amazon drauf stand, war nicht Amazon drin. Zum Glück hat das Wolfgang Tacka (78) gemerkt. Er will jetzt andere Bürger warnen.
  • Die Tempolimits der letzten Jahre auf der Münsterlandstraße lesen sich wie Codes: 70 - 50 -30 - 50 - 30. Dieses Tempowirrwarr ist jetzt beendet. Mit einer Art Trick.

Das Wetter:

Wolken und Sonne wechseln sich am Wochenende in Selm, Olfen und Nordkrichen ab. Am Samstag wird es 15 bis 19 Grad warm, Sonntag wird es mit 23 Grad sogar noch mal recht warm. Allerdings soll es regnen.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt