Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Masken und Abriss

Der Tag kompakt

An der Kreisstraße wir das ehemalige Autohaus Rüschkamp abgerissen, wir zeigen einen Überblick, wo es Masken zu kaufen gibt und ein Rentner hat sich für Mundschutze bei Pflegediensten eingesetzt.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 25.04.2020, 04:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Abriss hat begonnen.

Der Abriss hat begonnen. © Arndt Brede

Das sollten Sie wissen:

  • Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden im Corona-Live-Blog - mit allen lokalen Infos aus Selm, Olfen und Nordkirchen zu dem Thema.

  • Seit Wochen macht Theo Krabus keinen Schritt mehr vor die Tür - aus Angst vor dem Coronavirus. Doch ein Kontakt bereitet ihm so große Sorgen, dass er das NRW-Ministerium eingeschaltet hat. (RN+)
  • Ändert sich das Leben im Waldferiendorf Eversum in Olfen durch die aktuelle Corona-Krise? Ist dort gerade überhaupt etwas los? Ja! Denn: Über 70 Prozent der Pächter haben dort ihren festen Wohnsitz. (RN+)
  • Gesichtsmasken in den unterschiedlichsten Varianten sind plötzlich gefragt wie nie. Einige Geschäfte in Nordkirchen haben deshalb ihr Sortiment kurzfristig auf die neue Nachfrage umgestellt. (RN+)
  • Kein DJ Ötzi und auch nichts mit Brings. Dass das Selmer Stadtfest nicht stattfinden kann, ist seit letzter Woche klar. Für die Ticketrückgabe gibt es verschiedene Möglichkeiten.
  • Die Abrissbagger bearbeiten das ehemalige Autohaus Rüschkamp an der Kreisstraße in Selm. Nach dem Abriss der Araltankstelle geht es jetzt dem nächsten Gebäude an den Kragen. (RN+)

Das Wetter:

Der Samstag startet eher bedeckt in Selm, Olfen und Nordkirchen. Im Verlauf des Tages zeigt sich die Sonne dann aber immer mehr - sieben Sonnenstunden sind angekündigt. Dabei wird es 17 Grad warm.

Hier wird geblitzt:

Heute blitzt die Polizei in Selm. Wo genau, hat sie nicht mitgeteilt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt