Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Wertstoffhof und saftige Strafen

Der Tag kompakt

Es gibt neues zur Schließung des Wertstoffhofes in Selm, die Golfhalle Münsterland schildert Probleme in Zusammenhang mit der Corona-Krise und der Selmer Bürgermeister droht mit saftigen Strafe

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 24.03.2020, 04:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Schlange der Wartenden ist besonders kurz vor der Öffnung des Wertstoffhofs immer lang. Im Moment ist der Wertstoffhof geschlossen - wegen der Corona-Krise.

Die Schlange der Wartenden ist besonders kurz vor der Öffnung des Wertstoffhofs immer lang. Im Moment ist der Wertstoffhof geschlossen - wegen der Corona-Krise. © Malte Bock

Das sollten Sie wissen:

  • Das Coronavirus beschäftigt Deutschland weiterhin. Wenn Sie für Selm, Olfen und Nordkirchen immer auf dem Laufenden sein wollen, schauen Sie sich unseren Live-Blog zum Thema an. Dort finden Sie alle Neuigkeiten schnell und in Kürze.
  • 108 Menschen haben sich im Kreis Unna am Coronavirus infiziert - die Fallzahlen sind erstmals ins Dreistellige gestiegen. Mit 21 Fällen hat Selm gemeinsam mit Schwerte jetzt die meisten Fälle.
  • Die Corona-Krise wirkt sich massiv auf Sport-Angebote, wie die gerade erst eröffnete Golfhalle Münsterland aus. Betreiber Joachim Striewisch stellt sich auf eine lange Zwangspause ein. (RN+)
  • Der Wertstoffhof in Selm ist seit dem 14. März geschlossen. Da war Selm schneller als andere Kommunen. „Eine richtige Entscheidung“, sagt Bürgermeister Mario Löhr. Dennoch wird sie bald angepasst.
  • Freitag, der 13. März war der perfekte Tag für Stefan Kroiher. Der Fahrschul-Inhaber hatte ein Auto für eine neue Filiale in Ascheberg abgeholt. Doch mit dem Coronavirus änderte sich alles. (RN+)
  • Zusammenkünfte von mehr als zwei Leuten in der Öffentlichkeit sind verboten. Dass Verstöße teuer werden, hatte Bürgermeister Löhr bereits angekündigt. Wie teuer genau, ist jetzt bekannt.

Das Wetter:

Heute wird es wieder heiter: Sie können sich auf bis zu zwölf Sonnenstunden freuen. Dabei gibt es neun Grad. Durch den Wind fühlt es sich aber ein bisschen kälter an. In der Nacht soll es sogar Minusgrade geben..

Hier wird geblitzt:

Die Polizei blitzt heute in Selm. Wo genau hat sie nicht bekannt gegeben.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Der nächste Kinder-Second-Hand-Markt in Nordkirchen steht Ende Februar an. Wer Waren verkaufen möchte, muss schnell sein. Die Verkaufsnummern-Vergabe ist schon bald. Von Karim Laouari

Lesen Sie jetzt