Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Wilde Müllkippen und Ex-Tankstelle

Der Tag kompakt

Viele Menschen werfen wegen geschlossener Wertstoffhöfe ihren Müll achtlos in die Natur. In Selm ist die ehemalige Aral-Tankstelle komplett abgerissen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 03.04.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Aral-Tankstelle ist nun Geschichte.

Die Aral-Tankstelle ist nun Geschichte. © Arndt Brede

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Der April macht seinem Ruf alle Ehre: Es bleibt weiterhin die meiste Zeit über bewölkt. Am Morgen und Mittag kann es zu leichten Regenschauern kommen. Die Temperaturen erreichen bis zu 10 Grad.

Hier wird geblitzt:

In Olfen blitzt die Polizei heute auf der Kökelsumer Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt