Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Einbrüche in Kitas und Skatepark

Selm kompakt

In zwei Selmer Kitas ist eingebrochen worden, der Olfener Skatepark wird bald eröffnet und eine 18-Jährige lässt ihre Heimat in Amerika für ein Jahr hinter sich, um in Bork zu leben.

Selm

, 24.04.2019 / Lesedauer: 3 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Einbrüche in Kitas und Skatepark

Der Skatepark in Olfen steht kurz vor der Fetigstellung und Freigabe. © Werner Zempelin

Das wird heute wichtig:


Das sollten Sie wissen:

  • Unbekannte brechen in zwei Selmer Kitas ein: Nach der Einbruchsserie in Olfener Kindergärten in der vergangenen Woche haben unbekannte Täter am Osterwochenende auch in Selm zugeschlagen – zwei Kitas sind betroffen. (RN+)


  • Was, wenn das Tier spätnachts krank ist? Immer mehr Tierkliniken geben ihren Status zurück, weil sie sich keine 24-stündige Verfügbarkeit leisten können. So auch die Tierklinik Lüdinghausen. Was bedeutet das für Tierbesitzer? (RN+)

Das Wetter:

Das schöne Wetter hält tagsüber noch an. Die Temperaturen erreichen bis 25 Grad. Am Abend steigt aber die Regenwahrscheinlichkeit.

Das können Sie heute unternehmen:

  • „Willkommen bei den Hartmanns“ - die Komödie um eine Familie, deren Alltag durcheinandergewirbelt wird, nachdem sie einen Flüchtling bei sich aufnimmt, war 2016 der erfolgreichste deutsche Film. Noch bis zum 12. Juni ist die Theaterfassung nach Peter Pittermann im Boulevard Münster Theater, Königsstraße 12-14, zu sehen. Zum Beispiel heute um 20 Uhr. Hier gibt‘s mehr Infos.


  • Im Dortmunder domicil, Hanstastraße 7-11, findet heute ab 20 Uhr ein Special in der Reihe „JazzLab“ statt. „Junge Jazzakademie feat. David Binney, Greg Smith, Vanja Kevresan“ ist der Titel. „Das domicil JazzLab öffnet zusammen mit der ‚Jungen Jazzakademie‘ die Bühne für junge Musikerinnen und Musiker, die ihre eigenen musikalischen Ideen live auf die Bühne bringen wollen“, heißt es in der Ankündigung. Der Eintritt ist frei.


  • „Rubens meisterhafte Formen“ ist der Titel einer Ausstellung in der Burg Vischering, Berenbrock 1. „Die Ausstellung präsentiert einen Querschnitt aus Rubens meisterhaften grafischen Schaffen und zeigt eindrucksvoll die begabte Hand des Künstlers“, wird die Ausstellung angekündigt. Sie ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr Infos gibt es hier.

Hier wird geblitzt:

In Selm, Olfen und Nordkirchen sind für heute keine stationären Tempokontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in und um Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Verbraucherärger mit Partnervermittlung

Mieses Geschäft mit der Einsamkeit: Lünerin soll 8500 Euro zahlen, um ihren „Hans“ zu sehen