Was in Selm, Olfen, Nordkirchen wichtig ist: Oktoberfest und „Die Linde“

Der Tag kompakt

Bittere Nachricht für alle Fans bayerischer Musik, das Oktoberfest in Olfen fällt dieses Jahr aus. Gute Nachrichten kommen aber von der Praxisgemeinschaft „Die Linde“ in Selm.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 25.08.2020, 04:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Prächtige Stimmung herrscht immer beim Olfener Oktoberfest. Doch in diesem Jahr muss die beliebte Veranstaltung leider ausfallen.

Prächtige Stimmung herrscht immer beim Olfener Oktoberfest. Doch in diesem Jahr muss die beliebte Veranstaltung leider ausfallen. © Günther Goldstein

Das sollten Sie wissen:

  • Alle Nachrichten rund um das Coronavirus in Selm, Olfen und Nordkirchen tragen wir in unserem Live-Blog für Sie zusammen.
  • Nachdem sich die Hebammenpraxis an der Ludgeristraße 64 Anfang des Jahres umstrukturieren musste, ist das Angebot der Praxisgemeinschaft „Die Linde“ jetzt gestartet. Und größer geworden. (RN+)
  • Der Alltag im öffentlichen Raum hält für Menschen mit Handicap häufig noch einige Herausforderungen bereit. „Wir für Selm“ will mit einem Workshop darauf aufmerksam machen.
  • Eine Mordsgaudi ist seit Jahren das Olfener Oktoberfest. Die Gäste kommen fast ausnahmslos in Dirndl oder Lederhose, dazu gibt es zünftige bayerische Musik. Doch 2020 ist alles anders. (RN+)
  • In Westfalen gab es nie einen Stabhochspringer, der so alt so hoch sprang wie Alfred Achtelik. Jetzt greift der Nordkirchener auch den Weltrekord an.
  • Wilhelm Gryczan-Wiese tritt als einziger Bürgermeisterkandidat als Parteiloser an. Also als Einzelkämpfer ohne Partei hinter sich. Angst davor hat er nicht. Kämpfen hat er gelernt. (RN+)

Das Wetter:

Kein Wetter für Sonnenfans - aber die Gartenfreunde dürfen sich freuen: Bis zum Nachmittag sind anhaltende Schauer zu erwarten bei Werten von 13 bis zu 19 Grad. Abends überwiegt dichte Bewölkung. Aber es bleibt trocken bei Temperaturen von 16 bis 17 Grad. Nachts ist es überwiegend dicht bewölkt bei einer Temperatur von 17 Grad. Die Sonne zeigt sich nur etwa eine Stunde.

Hier wird geblitzt

Heute sind keine Tempo-Kontrollen in Selm, Olfen und Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt