Was in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Kabel-Diebe und Dreharbeiten

Der Tag kompakt

Nach dem Bund-Land-Treffen waren die Einzelhändler in der Region auf die genauen Rahmenbedingungen. Weitere Themen: Kabel-Diebe und Dreharbeiten.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 05.03.2021, 05:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Viele Händler sitzen noch auf große Mengen Winterware, die sie auch bezahlen mussten. Jetzt sind sie darauf angewiesen, die Kleidung auch verkaufen zu können.

Viele Händler sitzen noch auf große Mengen Winterware, die sie auch bezahlen mussten. Jetzt sind sie darauf angewiesen, die Kleidung auch verkaufen zu können. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

  • Wichtige Entwicklungen über die Entwicklung der Corona-Pandemie in Selm, Olfen und Nordkirchen lesen Sie in unserem Live-Ticker.

  • Der örtliche Einzelhandel darf ab Montag, 8. März, unter gewissen Voraussetzungen wieder Kunden empfangen. Ist der Selmer Handel vorbereitet? Und wie reagieren Selmer Einzelhändler darauf? (RN+)

  • Graue Suppe - und das kurz vor Mittag. Am Donnerstag (4. 3.) will es einfach nicht richtig hell werden. Warum? Der Deutsche Wetterdienst klärt auf und gibt einen Ausblick aufs Wochenende. (RN+)

  • Die Verunsicherung ist am Morgen nach der Bund-Länger-Konferenz groß: „Dürfen wir am Montag (8.) öffnen?“, fragen sich Gaby Prott-Völkel und Jürgen Gosmann. Die Antwort lässt auf sich warten. (RN+)

  • Eine böse Überraschung hat ein Bauherr im neuen Gewerbegebiet Olfen-Ost II erlebt. Eine weit fortgeschrittene Verkabelung muss komplett erneuert werden. Kein Einzelfall in der Region.

  • Wo ist Kristen Stewart? Der Hollywoodstar ist im Münsterland bereits bei Dreharbeiten zum Film „Spencer“ gesichtet worden. Aber am Schloss Nordkirchen offiziell noch nicht. Viel Zeit bleibt nicht. (RN+)

  • Ein 56-jähriger Nordkirchener wurde am Mittwoch bei einem Unfall auf der A1 schwer verletzt. Er kam mit seinem Sattelzug von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst gegen die Fahrbahnabtrennung.

Das Wetter:

Das sind gute Nachrichten, für heute sind bis zu 8 Sonnenstunden angekündigt. Morgens muss noch mit lockerer Bewölkung bei Temperaturen von -1 Grad gerechnet werfen. Im weiteren Tagesverlauf ist es mittags und auch abends sonnig bei Werten von -1 bis zu 5 Grad.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitskontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt