Wir kommen zu Ihnen - mit unserem RN-Bulli

„Bei Anruf dort“-Sommeraktion

Ferienzeit ist Reisezeit – auch für uns. Und deshalb geht es mit unserer rollenden Redaktion, dem RN-Bulli, ins Blaue: Um vor Ort Themen zu finden, Nachbarschaften zu besuchen und unsere Leser besser kennenzulernen. Wo genau unser Bulli Halt macht, das bestimmen Sie! Melden Sie sich bei uns und verraten Sie uns, wo wir Sie treffen können.

SELM/OLFEN/NORDKIRCHEN

, 18.07.2017, 14:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wir kommen zu Ihnen - mit unserem RN-Bulli

In diesem Sommer sind unsere Redakteure vor Ort - und zwar da, wo unsere Leser es sich wünschen.

Rufen Sie uns an und bestellen die mobile Redaktion im cyanblauen RN-Mobil zu sich: Um uns vor Ort auf ein Thema hinzuweisen, um Ihre Nachbarschaft in die Öffentlichkeit zu rücken oder auch nur, um uns besser kennenzulernen. Unsere neue Serie „Bei Anruf dort“ macht das möglich.

Sie sagen uns, wann und wo

Jeden Donnerstag in den Ferien machen sich zwei RN-Mitarbeiter auf den Weg. Wo genau der mit Arbeitsplätzen ausgestattete Bulli parken wird, entscheiden Sie, die RN-Leser.

Einzige Voraussetzung: Der vorgeschlagene Ort muss öffentlich zugänglich und befahrbar sein. Unter den Vorschlägen wählen wir aus und teilen Ihnen am Donnerstag online und in Ihrer Zeitung mit, wann wir uns wo treffen können. Wir freuen uns auf interessante Begegnungen und lebhafte Gespräche wo auch immer in Selm, Olfen und Nordkirchen.

Was Sie machen müssen

Rufen Sie ab sofort bis Mittwoch, 19. Juli, 14 Uhr, an unter folgender Telefonnummer: (02592)9690. Sie sagen uns, wo wir Sie treffen können, gerne auch mit einer Begründung.

Auch schriftliche Einladungen nehmen wir an: Per Mail oder per Formular.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten LWL plant Sonderausstellung auf Cappenberg
1,2 Millionen Euro für Barbarossa-Ausstellung auf Schloss Cappenberg und in Münster