Wochenmarkt

Wochenmarkt in Bork vor Heiligabend ausnahmsweise am Mittwoch

In Bork gibt es am Mittwoch (23.12.) noch die Chance, frisch einzukaufen. Der gewöhnlich donnerstags stattfindende Wochenmarkt wurde um einen Tag vorgezogen.
Auch einen Tag vor Weihnachten findet der Borker Wochenmarkt statt. © Matthias Münch

Donnerstags ist Markttag in Bork. Eigentlich. Da mit Heiligabend in dieser Woche ein Feiertag auf den Donnerstag fällt, ist der Wochenmarkt im Selmer Ortsteil um einen Tag vorgezogen worden: Am Mittwoch, 23. Dezember, findet er von 14 bis 17 Uhr auf der Hauptstraße im dafür gesperrten Ortskern statt.

Noch vor Heiligabend gibt es also Gelegenheit, an den Marktständen Gemüse, Wurst oder Brot zu kaufen.

Markt an einem Tag vor Silvester

Auch in der kommenden Woche wird der übliche Donnerstags-Markttermin um einen Tag verschoben: Der Wochenmarkt wird also nicht am 31. Dezember (Silvester) stattfinden, sondern einen Tag früher am Mittwoch, 30. Dezember. Wie immer nachmittags – und wie immer auf der Hauptstraße.

Der erste Borker Markt-Termin im neuen Jahr fällt dann wieder auf den gewohnten Donnerstag: Es ist der 7. Januar.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.