Christi Himmelfahrt

Wochenmarkt und „Bork lädt ein“ schon am Mittwoch (25. Mai)

Wegen Christi Himmelfahrt (26. Mai) verschieben sich ein paar Borker Donnerstags-Termine: Der Markt und die Veranstaltung „Bork lädt ein“ finden am Mittwoch (25. Mai) statt.
Der Markt im Borker Ortskern findet in dieser Woche schon Mittwoch statt Donnerstag statt.
Der Markt im Borker Ortskern findet in dieser Woche schon Mittwoch statt Donnerstag statt. © Arndt Brede (Archiv)

Der Feiertag bringt im Selmer Ortsteil Bork ein paar regelmäßige Termine durcheinander. So wird der Wochenmarkt, der sonst immer donnerstags stattfindet, in dieser Woche schon am Mittwoch (25. Mai) sein. Das hat Marktmeister Franz Josef Raubuch im Gespräch mit der Redaktion bekannt gegeben. Wie gewohnt findet der Markt aber auch am Mittwoch am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr statt. Die Hauptstraße in Bork wird dafür für Autos gesperrt.

„Bork lädt ein“ auch schon am Mittwoch

Der Ortskern ist am Abend dann auch Kulisse für eine weitere Veranstaltung aus der Reihe „Bork lädt ein“. Die Reihe findet eigentlich auch donnerstags statt – wird in dieser Woche aber wegen des Feiertags auf den Mittwoch geschoben.

Rawsome Delight treten ab 18 Uhr vor der Kneipe Dörlemann und der Pizzeria Enzo auf. Wenn das Wetter stimmt. In der vergangenen Woche hatten die Veranstalter das Fest kurzfristig absagen müssen, weil es eine Unwetterwarnung vom Deutschen Wetterdienst gab. Es sieht derzeit allerdings nicht so aus, als wenn sich das wiederholen würde. Für Mittwoch ist sonniges Wetter mit bis zu 22 Grad angesagt.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.