Auch in der Bärenapotheke in Selm steht zur Zeit das Telefon nicht still. Schnelltests soll es auch hier geben. Einen Start ab kommenden Montag hält Inhaberin Tanja Adick für unwahrscheinlich.
Auch in der Bärenapotheke in Selm steht zur Zeit das Telefon nicht still. Schnelltests soll es auch hier geben. Einen Start ab kommenden Montag hält Inhaberin Tanja Adick für unwahrscheinlich. © Arndt Brede
Coronavirus

Zweite Welle für FFP2-Masken-Gutscheine: Ein Faktor bremst den Ansturm

Selmer Apotheken sind vorbereitet auf die nächste Ausgabefuhre für FFP2-Masken an Personen über 60. Ein wichtiger Faktor verhindert jedoch einen ähnlichen Ansturm wie im Dezember.

Seit Anfang Januar können in den Apotheken FFP2-Masken mit einem neuen Gutschein gekauft werden – sechs Stück für zwei Euro. Der Gutschein wird in der Bundesdruckerei betrugssicher hergestellt und den berechtigten Personen von ihren Krankenkassen zugeschickt. Dennoch gibt es keinen Ansturm auf die Selmer Apotheken so wie im Dezember.

Bezugsscheine werden nicht auf einmal losgeschickt

Aktion der Regierung ist gute Schutzmaßnahme

Über die Autorin
Redakteurin
Kamener Kind mit Wurzeln in Bergkamen. Findet seriösen Journalismus wichtiger denn je. Schreibt gern nicht nur über Menschen und Geschehen, sondern in der Freizeit auch über fantastische Welten. Seit 2017 im Einsatz, erzählt seit 2022 die Geschichten ihrer Heimatstadt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.