Anzeige

Abenteuer rund um Kohle und Koks

Kokerei Hansa

Geheimnisvolle Welten vor der eigenen Haustür: Die Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde lockt Entdecker und Abenteurer jeden Alters in ihren verwunschenen Kosmos aus rostigem Stahl, dunkelroten Ziegeln und verwittertem Holz.

23.03.2017, 14:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Entdecker und Abenteurer können die Kokerei Hansa mit allen Sinnen erkunden.

Entdecker und Abenteurer können die Kokerei Hansa mit allen Sinnen erkunden.

Verwunschener Kosmos aus rostigem Stahl, dunkelroten Ziegeln und verwittertem Holz: Riesige Maschinen, meterdicke Rohre, beeindruckende Türme und Industriebauten der Moderne warten darauf, mit allen Sinnen erobert zu werden – bei Tag und im Abendlicht mit Taschenlampe.

Die Nachtlichtführung sowie die Erlebnistouren „Natur und Technik“ für die ganze Familie entführen ganzjährig in die Geschichte der Montanindustrie und Welt von Kohle und Koks. Ihre Mischung aus Natur, Architektur und Technik macht die   begehbare Großskulptur besonders anziehend.

Informationen zu Führungen unter Tel. (0231) 93 11 22 33 oder unter