Ruhr Nachrichten

Anzeige

Stuzubi

Finde deinen Weg

Studium, Ausbildung oder erst einmal Ausland – die Stuzubi-Schülermesse am 19. Januar 2019 in Dortmund verschafft den Überblick.
Anzeige

Studien- und Ausbildungsmesse zeigt Möglichkeiten nach dem Schulabschluss

Stuzubi-Schülermesse

Die Schule ist geschafft – doch was kommt jetzt? Welche Möglichkeiten dir dein Abitur oder Mittlerer Schulabschluss bietet, erfährst du auf der Stuzubi-Schülermesse in Dortmund.

19.12.2018, 11:31 Uhr / Lesedauer: 2 min
Studien- und Ausbildungsmesse zeigt Möglichkeiten nach dem Schulabschluss

© Ringo Kloss

Vorgestellt werden Ausbildungen und Studiengänge sowie Angebote zum Auslandsaufenthalt oder Freiwilligendienst. Die Messe für Schüler, Schulabsolventen und deren Eltern findet am Samstag, 19. Januar 2019, von 10 bis 16 Uhr in der Hauptmensa der TU Dortmund statt, der Eintritt ist frei.

Alles für einen erfolgreichen Start

Auf der Stuzubi-Schülermesse in Dortmund findest du alles, was du für einen erfolgreichen Start in ein Studium oder eine Ausbildung brauchst, auf einen Blick an einem Ort. Experten informieren dich darüber, welche Studiengänge es in deiner Region und bundesweit gibt und wie du einen Studienplatz bekommst. Universitäten und Fachhochschulen sowie renommierte Privathochschulen unterstützen dich auf der Messe mit ihrer Studienberatung. Mitarbeiter aus Unternehmen ganz verschiedener Branchen stellen dir Angebote zum Dualen Studium und aktuelle Ausbildungsplätze vor.

Du willst dir nach der Schule erst einmal eine Auszeit nehmen? Dann kannst du dich auf der Stuzubi-Schülermesse in Dortmund von öffentlichen Institutionen zum Auslandsaufenthalt und Freiwilligendienst beraten lassen und nach konkreten Angeboten fragen, auch in Bereichen wie Work & Travel oder Sprachreisen.

Übrigens sind nicht nur Studienberater, Personalverantwortliche und Ausbilder auf der Karrieremesse, sondern auch Studenten, Azubis und Absolventen von Freiwilligendiensten, die dir direkt aus erster Hand berichten, was dich beim jeweiligen Studium, in der Ausbildung oder beim Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) erwartet.

Die Aussteller im Überblick

Auf der Studien- und Ausbildungsmesse für Schüler sind Universitäten und Hochschulen jeder Art und weitere Bildungseinrichtungen als Aussteller vertreten, aber auch Unternehmen unterschiedlicher Größen, angefangen vom regionalen Betrieb, der Ausbildungsplätze in Dortmund anbietet, bis zum internationalen Konzern. Ebenfalls vor Ort sind regionale und überregionale öffentliche Institutionen.

Hochschulen und Schulen (Auswahl):

• Technische Universität Dortmund

• Fachhochschule Dortmund

• Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

• WAM – Die Medienakademie

• IST Hochschule für Management

• Schule für Modemacher Münster

• Ruhrakademie Schwerte

Institutionen (Auswahl):

• Polizeipräsidium Dortmund

• Karrierecenter der Bundeswehr

• Generalzolldirektion Bonn

• Stiftung Nazareth Bethel Jahr

• IT-Center Dortmund

• Deutsche Bundesbank

• NRW Bank

Unternehmen (Auswahl):

• Deutsche Flugsicherung (DFS)

• Fielmann

• Sparkasse Dortmund

• R.iT Bochum

• Elmos Semiconductor

• MA Werbeagentur Essen

Doch das ist längst nicht alles. Wen du auf der Karrieremesse Stuzubi für Schüler in Dortmund sonst noch treffen kannst, erfährst du etwa vier Wochen vor dem Messetermin unter www.stuzubi.de/messen/dortmund-19012019/ausstellerliste.

Online-Test zur Ausbildungs- und Studienwahl

Um auf der Ausbildungs- und Studienmesse die Aussteller zu finden, die genau dich mit deinen ganz besonderen Talenten und Stärken suchen, kannst du auf dem Stuzubi Online-Portal unter www.stuzubi.de/orientierungstest einen Online-Test zur Berufs- und Studienwahl durchführen. Der Online-Test zeigt dir in nur fünf Minuten an, welche Studiengänge und Ausbildungen zu dir passen und kennzeichnet sie farblich. Die farbigen Markierungen findest du im Messeplan der Stuzubi und in der Stuzubi Stellenbörse www.stuzubi.de/stellenboerse, sodass du sowohl die Stuzubi Messe als auch die Ausbildungsangebote und Studienangebote im Online-Bereich effektiv für dich nutzen kannst.

Experten geben Tipps zur Berufswahl

Wie es nach der Schule für dich weitergehen kann, sagen dir außerdem versierte Fachleute, die auf der Stuzubi in Dortmund Vorträge zum Thema Studium und Beruf halten. Du kannst das gesamte Vortragsprogramm kostenfrei besuchen, die einzelnen Veranstaltungen dauern jeweils 20 Minuten. Eine Übersicht über alle Vorträge findest du zwei Wochen vor der Orientierungsmesse für Schüler unter www.stuzubi.de/messen/dortmund-19012019/vortragsreihe.

Alles ein bisschen früher wissen

Wenn du Tipps und Neuigkeiten zur Messe Stuzubi in Dortmund schon ein bisschen früher wissen willst, kannst du dich unter www.stuzubi.de/dortmund/anmeldung zum Messetermin anmelden. Unser Tipp: Nutze diese Möglichkeit – denn der frühe Vogel fängt den Wurm.

Alle Infos zu den Karrieremessen für Schüler und weitere Termine findest du unter www.stuzubi.de/messen.