VRR Sommerferien-Aktion

Anzeige

In den Sommerferien freie Fahrt in ganz NRW

Noch bis zum 17. August 2021

Mit einer tollen Aktion bedanken sich die Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen aus ganz NRW bei allen Ticket-Abonnent*innen, die dem Nahverkehr auch in der Pandemie treu geblieben sind.

20.07.2021, 16:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Tolles Geschenk für Abo-Kund*innen: In den Sommerferien lässt sich mit dem Aboticket ganz NRW erkunden.

Tolles Geschenk für Abo-Kund*innen: In den Sommerferien lässt sich mit dem Aboticket ganz NRW erkunden. © VRR

Für alle Abotickets aus dem VRR, dem AVV, dem VRS, dem Westfalen Tarif und dem NRW-Tarif ist der Geltungsbereich in den NRW-Sommerferien 2021 auf ganz NRW erweitert.

Was gilt für Abonnent*innen im Aktionszeitraum?

Als Abo-Kund*in sind Sie im Aktionszeitraum im gesamten NRW-Nahverkehr mobil – jeden Tag, zu jeder Zeit. Und zwar auch dann, wenn Sie erst im Aktionsraum ein Abonnement abschließen.

Ihr Aboticket gilt für beliebig viele Fahrten in allen Verkehrsmitteln des Öffentlichen Personennahverkehrs: in Bussen, Stadt- und U-Bahnen sowie in S-Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpressen.

Gemeinsam auf Tour mit dem Nahverkehr NRW!

Nicht nur der Geltungsbereich der Abotickets wurde zur Aktion angepasst, sondern auch die Mitnahmeregelungen: Pro Aboticket dürfen inklusive Ticketinhaber*in weitere Personen und/oder Fahrräder mit auf Tour gehen. Konkret heißt dies: Pro Aboticket oder VRR-SozialTicket dürfen inklusive Ticketinhaber

  • zwei Personen (Erwachsener oder Kind *) und bis zu drei Kinder*

oder

  • zwei Personen (Erwachsener oder Kind *) und bis zu zwei Fahrräder durch ganz NRW fahren

Wenn Sie ein Aboticket haben, das regulär erst ab 9 Uhr gültig ist, entfällt die zeitliche Beschränkung in den Sommerferien.

Alle Infos unter:

www.vrr.de/sommerferien

* bis 14 Jahre