WDD

Anzeige

WDD

Full Thinking Agency

Seit 72 Jahren realisiert die Dortmunder Agentur WDD Kundenwünsche in den Bereichen Marketing, Markenentwicklung mehr.
Anzeige

Mit WDD in die Zukunft investieren

Zuschüsse des BMWi für den Mittelstand

Vielen mittelständischen Unternehmen hat Corona schmerzlich vor Augen geführt, wie weit sie mit ihren internen Digitalisierungsprozessen hinterherhinken. Die Agentur WDD kann helfen.

23.09.2020, 12:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Raum für neue Ideen: WDD unterstützt Kunden im digitalen Marketing.

Raum für neue Ideen: WDD unterstützt Kunden im digitalen Marketing. © Getty Images/iStockphoto

Nun hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ein Programm gestartet, welches Investitionen in digitale Technologien und die Qualifizierung der Beschäftigten fördert.

WDD kann Zukunftsfähigkeit sicherstellen

Know-how und digitale Technologien sind entscheidende Faktoren für die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens in der heutigen Arbeitswelt. Gerade während der immer noch umfangreichen Corona-bedingten Einschränkungen ist die Notwendigkeit, digitale Medien als Kommunikations-, Marketing- und Vertriebstools (Homeoffice, Firmenhomepage, Online-Shop) zu verwenden, um ein Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten, mehr als offensichtlich.

Finanzielle Unterstützung durch den Bund

Mit dem Programm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ möchte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen finanziell unterstützen, damit diese die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen können.

Neben der Beschaffung neuer Hardware werden auch Investitionen in die digitale Produktentwicklung und -marketing wie z. B. Webseiten oder Onlineshops, App-Entwicklungen, Social Media oder digitale Werbeformate gefördert. Auch entsprechende Qualifizierungs-Maßnahmen für Mitarbeiter in Form von Seminaren oder Workshops erhalten einen Zuschuss.

WDD bietet umfangreiches Leistungsangebot

Patrick Sbosny, Geschäftsführer Digital der Dortmunder Agentur WDD Dr. Faltz & Partner, sieht hier für Unternehmen eine große Chance, ihren Digitalisierungsgrad mithilfe von staatlichen Geldern massiv zu steigern. „Gerade in den vergangenen Monaten sind speziell die Anfragen nach Erarbeitung und Umsetzung von digitalen Lösungsstrategien merklich gestiegen. Wir sind glücklich, den Kunden mit unserem umfangreichen Leistungsangebot auf diesem Gebiet weiterhelfen zu können, um Umsatzeinbußen zu minimieren und sie gleichzeitig für den Weg in eine digitale Zukunft zu rüsten.“

Die WDD entwickelt seit 1948 innovative Produkte und kreative Marken für namhafte Kunden wie DEW21, die Baumarktkette HELLWEG, BIG Direktkrankenkasse oder Messe Dortmund.

Mehr erfahren unter: wdd.de