Anzeige

Erste Schritte als Radiomoderator

Radio 91.2

Radio 91.2 ist nun schon seit 27 Jahren das Radio in und für Dortmund. Der lokale Bezug ist den Mitarbeitern besonders wichtig.

03.05.2018 / Lesedauer: 2 min
Erste Schritte als Radiomoderator

Am Kinderradio-Stand können die kleinen Messebesucher sich als Nachrichtensprecher versuchen. © Foto: Menne (Archiv)

Bei allen wichtigen lokalen Ereignissen und Veranstaltungen sind Mitarbeiter von Radio 91.2 präsent, um immer nah am Hörer zu sein. In diesem Sinne wird auch die Veranstaltung „DO-City bewegt sich“ begleitet.

Aber wie fühlt es sich eigentlich an, Radiomoderator zu sein? Neugierige Kinder bekommen nun eine Antwort auf diese Frage: Am speziell für Radio 91.2 entworfenen Kinderradio-Stand können die kleinen Besucher ihre Fähigkeiten als Moderator prüfen. Dort besteht die Möglichkeit, Nachrichten mit den originalen Radio-91.2-Jingles einzusprechen und die eigene Nachrichtensendung auf CD gebrannt mitzunehmen.

Zur Erinnerung erhalten alle kleinen Nachwuchssprecher eine Kinderkappe mit der Aufschrift „Nachwuchs-Moderator“.

www.radio912.de

Schlagworte: