Anzeige

LOTTO 6aus49: Jetzt Urlaubskasse auffüllen

Riesen-Jackpot wartet auf Gewinner

Riesen-Jackpot seit elf Ziehungen nicht getroffen: Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 27 Millionen Euro bei LOTTO 6aus49.

13.08.2020, 15:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am kommenden Samstag könnte die Freude groß sein: Bei LOTTO 6aus49 wartet der dritthöchste Jackpot des Jahres von 27 Millionen Euro auf einen Gewinner.

Am kommenden Samstag könnte die Freude groß sein: Bei LOTTO 6aus49 wartet der dritthöchste Jackpot des Jahres von 27 Millionen Euro auf einen Gewinner. © Detlev Schlag

Nach dem Ende der Sommerferien hat viele von uns der Alltag wieder eingeholt. Die Urlaubskasse ist leer, aber bei LOTTO 6aus49 wartet ein Riesen-Jackpot von rund 27 Millionen Euro. Bei der jüngsten Ziehung am Mittwoch (12. August) konnte kein Tipper die richtigen Zahlen voraussagen. Damit geht der Jackpot am kommenden Samstag (15. August) in die nächste Runde und ist der dritthöchste Jackpot des Jahres.

LOTTO 6aus49: Jackpot seit elf Ziehungen nicht getroffen

Seit nunmehr elf Ziehungen in Folge wurde die erste Gewinnklasse nicht getroffen. Die Glückspilze, die zuletzt am 4. Juli die richtigen Zahlen für den ersten Rang voraussagten, erhielten jeweils mehr als 2 Millionen Euro und kamen aus Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen.

Nordrhein-Westfale stellt Rekord bei LOTTO 6aus49 auf

Der höchste Jackpot des Jahres 2020 war am 3. Juni auf über 32 Millionen Euro angewachsen und wurde von einem Spielteilnehmer aus Thüringen geknackt. Nach Nordrhein-Westfalen ging der zweithöchste Jackpot des Jahres. Gleich zu Beginn des Jahres (4.1.2020) mit einer Summe in Höhe von 32.385.037,80 Euro. Der Gewinner aus dem Raum Dortmund stellte mit dieser Summe einen besonderen Rekord auf: Er erspielte den höchsten Betrag, der bei WestLotto jemals per Online-Tipp erzielt wurde.

Jetzt tippen und Reisekasse auffüllen

Wer schon von der nächsten Reise träumt und sein Glück probieren möchte, kann seinen Tipp über das Internet unter www.westlotto.de und in jeder WestLotto-Annahmestelle bis zum kommenden Samstag (15. August) um 18:59 Uhr abgeben - und sich vielleicht schon bald seine Wünsche erfüllen.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter: Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos) Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)
Lesen Sie jetzt