Anzeige

Mit „Drei Richtigen“ zu einer Million

Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 in der Nikolauswoche

Ein Extra-Weihnachtsgeld für das Geschenkebudget wäre genau das Richtige, oder? Mit der Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 könnte der Schuh sogar richtig voll werden.

02.12.2019, 13:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit „Drei Richtigen“ zu einer Million

Sonderauslosung: Unter allen Spielaufträgen mit drei Richtigen werden 3 x 1.000.000 Euro und 2000 x 1000 Euro extra verlost. © Westlotto

Ob jung oder alt – am Abend vor Nikolaus gehört der Stiefel vor die Tür. Neben den typischen Nikolaus-Leckereien wie Nüssen und Lebkuchen wäre ein Extra-Weihnachtsgeld für das Geschenkebudget genau das Richtige, oder? Mit der Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 könnte der Schuh sogar richtig voll werden, denn insgesamt werden bundesweit über 2000 Extra-Gewinne verlost.

Das Prinzip ist einfach: Mit Ihrer Spielquittung für die Ziehungen am 4. (Mittwoch) und 7. Dezember (Samstag) nehmen Sie automatisch an der Sonderauslosung teil – und zwar genau dann, wenn Sie drei richtige Kreuze gesetzt haben: Unter allen Spielaufträgen mit drei Richtigen werden 3 x 1.000.000 Euro und 2000 x 1000 Euro extra verlost.

Weitere Informationen unter www.westlotto.de

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter: Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos) Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)
Lesen Sie jetzt