Wir halten zusammen Leser

Anzeige
In Zeiten großer Unsicherheit rücken wir alle in Gedanken näher zusammen, um uns gegenseitig Halt zu geben. Falls Sie jemanden - oder vielleicht sogar vielen - das Gefühl geben möchten, nicht alleine mit der Situation zu sein, haben Sie bei uns die Möglichkeit dazu. Machen Sie Freunden, Kollegen oder Hilfskräften Mut und spenden Sie Ihnen Kraft für die ungewöhnliche Zeit mit einer persönlichen Anzeige!
Bildergalerie

Anzeige gestalten - so geht´s:

23.03.2020
/
Rubrik und Anzeigenart: Die Auswahl bitte mit dem blauen Button bestätigen, weiter zur Auswahl "Ausgabe".© Screenshot rn.de
Ausgaben: Die Auswahl bitte mit dem blauen Button bestätigen und weiter zur Auswahl "Datum".© Screenshot rn.de
Datum: Das gewünschte Erscheinungsdatum auswählen und mit dem blauen Button bestätigen, weiter zur Auswahl "Muster".© Screenshot rn.de
Motiv: Das gewünschte Muster auswählen, mit dem grünen Button bestätigen und weiter zur Anzeigengestaltung.© Screenshot rn.de
Gestaltung: Drücken Sie zunächst den Button "a]" oben links , dann in das Textfeld und geben Sie dort den Text ein.© Screenshot rn.de
Gestaltung: Drücken Sie den Button mit dem nach oben gerichteten weißen Pfeil und klicken Sie einmal auf die Textbox. Jetzt können Sie über die Funktionen im Bereich „Text“ die Schriftart, Schriftgröße, Farbe und Ausrichtung ändern.© Screenshot rn.de
Gestaltung: Die aktivierte Textbox kann jetzt noch innerhalb der Anzeige verschoben werden.© Screenshot rn.de
Alles so, wie es sein soll? Dann mit dem blauen Button bestätigen.© Screenshot rn.de
Bezahlung: Sie sind schon registrierter Benutzer auf ruhrnachrichten.de, muensterlandzeitung.de, halternerzeitung.de oder dorstenerzeitung.de ? Dann tragen Sie Ihre Daten bitte entsprechend ein und bestätigen Sie die Eingabe mit dem grünen Button „ANMELDEN“. Noch nicht registrierte Benutzer können Sich über den Link hinter „hier kostenlos neu registrieren“. Nach erfolgreicher Anmeldung / Registrierung gelangen Sie in die Buchungs-Übersicht. Wenn alle Daten korrekt sind, bestätigen Sie bitte die Freischaltung und die AGB. Weiter geht es mit dem blauen Button „kostenpflichtigen Auftrag jetzt schalten“. Sie erhalten zunächst per Mail eine Information über den Auftragseingang. Nach der presserechtlichen Prüfung erhalten Sie per Mail eine Auftragsbestätigung von uns.

© Screenshot rn.de