TSV-Spielertrainer Serkan Dayan muss mit seinem Team wegen eines Coronafalls pausieren.
TSV-Spielertrainer Serkan Dayan muss mit seinem Team wegen eines Coronafalls pausieren. © Sascha Keirat
Fußball

Corona-Fall beim TSV Ahaus: Spiele in Liga und Pokal abgesetzt

Frühestens nächste Woche will C-Ligist TSV Ahaus das Training wieder aufnehmen und in Punkt- und Pokalspielen auf dem Platz stehen. Sofern kein weiterer Corona-Fall in der Mannschaft auftritt.

Bereits mehrere Spiele sind im westfälischen Verband wegen Corona-Fällen oder zumindest dem Verdacht darauf abgesetzt worden. Am zweiten Spieltag etwa auch das A-Ligaspiel zwischen dem FC Ottenstein und dem ASC Schöppingen. Hier bestätigte sich der Verdacht nicht. Anders sieht es beim TSV Ahaus aus.

Dayan: „Hoffe, dass sich alle testen lassen“

Über den Autor
Redakteur
Anfang des Jahrtausends von der Nordseeküste ins Münsterland gezogen und hier sesshaft geworden. Als früher aktiver Fußball-, Tennis- und Basketballspieler sportlich universell interessiert und immer auf der Suche nach spannenden Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.