Unterschiedlich fällt an das Interesse der lokalen Fußballer an der anstehenden Europameisterschaft aus. Hier ein Archivbild vom Public Viewing in Ahaus © Kippic (A)
Fußball

EM-Fieber? Bei Fußballern der Region steigt die Temperatur allmählich

Der eine hat richtig Bock auf die Fußball-EM, der andere will die Spiele allenfalls nebenbei schauen. Wir haben uns bei Kickern aus Ahaus und Umgebung umgehört.

Am Freitag geht es los. Die Europameisterschaft beginnt mit der Partie Türkei gegen Italien. Die deutsche Nationalmannschaft steigt am 15. Juni ins Turnier ein. Wir haben uns bei Kickern der lokalen Vereine umgehört, wie es bei ihnen ums EM-Fieber bestellt ist.

Wenig Vorfreude bei Jörg Krüchting

Über den Autor
Redakteur
Anfang des Jahrtausends von der Nordseeküste ins Münsterland gezogen und hier sesshaft geworden. Als früher aktiver Fußball-, Tennis- und Basketballspieler sportlich universell interessiert und immer auf der Suche nach spannenden Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.