Vor dem offiziellen Trainingsstart des SuS Stadtlohn am Dienstag kündigte Trainer Stefan Rahsing seinen Abgang an.
Vor dem offiziellen Trainingsstart des SuS Stadtlohn am Dienstag kündigte Trainer Stefan Rahsing seinen Abgang an. © Sascha Keirat
Fußball-Bezirksliga

Stefan Rahsing hört auf – SuS Stadtlohn muss sich auf Trainersuche begeben

Für seine Bezirksligaelf muss der SuS Stadtlohn einen neuen Trainer suchen. Amtsinhaber Stefan Rahsing hat am Dienstag vor dem Start der offiziellen Saisonvorbereitung seinen Abschied angekündigt.

An der Seite von Manfred Ostendorf stieg Stefan Rahsing zur Saison 2018/19 als Co-Trainer bei der ersten Mannschaft des SuS Stadtlohn ein. Damals spielte das Team noch in der Landesliga. Im Sommer 2019 rückte der Holtwicker zum Cheftrainer auf. Nun endet seine Zeit bei den SuS-Senioren nach dann vier Spielzeiten.

Landesliga-Rückkehr das klare Ziel

Über den Autor
Redakteur
Anfang des Jahrtausends von der Nordseeküste ins Münsterland gezogen und hier sesshaft geworden. Als früher aktiver Fußball-, Tennis- und Basketballspieler sportlich universell interessiert und immer auf der Suche nach spannenden Geschichten.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.