Am Samstagabend (18. September) sahen 1269 zahlende Zuschauer in Castrop-Rauxel das Westfalenliga-Topspiel zwischen Wacker Obercastrop und dem TuS Bövinghausen. Mit einem 2:0-Sieg nahmen die Gäste den Obercastropern die Tabellenführung nach Abpfiff ab. © Jens Lukas
Fußball-Westfalenliga

111 Fotos: Impressionen vom 1300-Zuschauer-Spiel zwischen Obercastrop und TuS Bövinghausen

Wacker Obercastrop gegen den TuS Bövinghausen - bei diesem frühen Saisonhöhepunkt in der Westfalenliga waren wir voll auf Ballhöhe.

Die Punktspiele der Amateurfußballsaison 2021/22 sind am dritten September-Wochenende in die vierte Runde gegangen. Unsere Fotografen Volker Engel und Jens Lukas waren beim absoluten Topspiel des Spieltages mit der Kamera dabei.

Fotostrecke

Westfalenliga: Wacker Obercastrop – Bövinghausen

Am Samstagabend (18. September) sahen 1269 zahlende Zuschauer in Castrop-Rauxel das Westfalenliga-Topspiel zwischen Wacker Obercastrop und dem TuS Bövinghausen. Mit einem 2:0-Sieg nahmen die Gäste den Obercastropern die Tabellenführung nach Abpfiff ab. Als Torschützen zeichneten sich Marcel Witt und Maurice Haar aus. In der Schlussphase hatte der SV Wacker gute Torchancen – insbesondere durch einen Lattenkracher von Nico Brehm.

Fotostrecke

Teil 2 Wacker Obercastrop – TuS Bövinghausen

Auf und abseits des Platzes: Alles rund ums Spitzenspiel

Ihre Autoren
Lokalsport Castrop-Rauxel
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Jens Lukas