Nach dem 2:2 am zwölften Spieltag bei der Spvg Schwerin sind Manuel Backes (r.) und seine SG Castrop beim TuS Eichlinghofen untergegangen. © Jens Lukas
Fußball-Bezirksliga

Beim TuS Eichlinghofen: SG Castrop geht ohne Gegenwehr völlig unter

Für die SG Castrop wird es im November offenbar zappenduster im Bezirksliga-Keller. Die Castroper verloren beim TuS Eichlinghofen beinahe zweistellig.

Was war das denn? Bezirksligist SG Castrop erlebte beim TuS Eichlinghofen einen Rückfall in die Steinzeit, die man nach zuletzt guten Leistungen längst hinter sich gelassen glaubte. Mit 9:1 fegte Eichlinghofen die SG regelrecht vom Feld. Ergebnisse in dieser Höhe sind im Abstiegskampf nicht nur der Verlust von drei Punkten, da gesellt sich locker noch ein Torverhältnis-Punkt hinzu, da in der Bezirksliga letztlich auch diese Differenz zählt.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Über 30 Jahre als Sportredakteur aktiv, bin ich nun im "Unruhestand" seit der Saison 2018/2019 als Freier Mitarbeiter für den Castroper Sport am Ball - eine neue, spannende Erfahrung. Meine journalistischen Fachgebiete sind alle Ballsportarten, die Leichtathletik und Golf. Mit den deutschen Spitzen-Fechtern war ich in den frühen 2000er-Jahren bei Welt- und Europameisterschaften in der "halben Welt" unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.