Die C-Junioren des FC Frohlinde (dunkle Trikost) sind zum Auftakt der Bezirksliga-Auftstiegsrunde zu einem 2:2 beim VfL Mark in Hamm gekommen. © VOLKER ENGEL
Jugendfußball

Bezirksliga-Aufstiegsrunde: FC Frohlinde startet mit Unentschieden, jetzt wartet ein Top-Team

Am Dienstagabend (7. Juni) fiel der Startschuss zur Bezirksliga-Aufstiegsrunde der C-Juniorenfußballer. Fünf Kreismeister spielen dort um zwei Aufstiegsplätze. Mit dabei ist der FC Frohlinde.

Die C-Juniorenfußballer des FC Frohlinde kämpfen als Kreismeister des Fußballkreises Herne/Castrop-Rauxel in der Bezirksliga-Aufstiegsrunde um einen der beiden ersten Plätze, die am Ende den Aufstieg garantieren. Am Dienstagabend ging es für die Frohlinder Jungs los beim VfL Mark in Hamm. Das Spiel endete 2:2.

Auftakt Aufstiegsrunde: FC-Trainer zufrieden, nun wartet der Favorit

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Über 30 Jahre als Sportredakteur aktiv, bin ich nun im "Unruhestand" seit der Saison 2018/2019 als Freier Mitarbeiter für den Castroper Sport am Ball - eine neue, spannende Erfahrung. Meine journalistischen Fachgebiete sind alle Ballsportarten, die Leichtathletik und Golf. Mit den deutschen Spitzen-Fechtern war ich in den frühen 2000er-Jahren bei Welt- und Europameisterschaften in der "halben Welt" unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.