Sport Castrop

Das war die Karriere von Christopher Nöthe

Der Castrop-Rauxeler Christopher Nöthe hat im Sommer 2019 aufgrund von zahlreichen schweren Verletzungen seine Karriere als Profi-Fußballer beendet. Bei Borussia Dortmund stieg er 2002 zum Profi auf, kam dort bis 2009 nur zu drei Bundesliga-Einsätzen. Es folgten Stationen bei Rot-Weiß Oberhausen, Greuther Fürth, St. Pauli und Arminia Bielefeld.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.