Keine Fußballspiele dürfen derzeit wegen der Pandemie in Castrop-Rauxel angepfiffen werden. © Jens Lukas
Meinung

Das Warten im Lockdown war lang genug – jetzt müssen Lösungen her!

Die Lockerungen der Coronaschutzbestimmung helfen Mitte Mai 2021 den Senioren-Fußballern kaum. Unser Autor hat dazu seine eigene Meinung.

Der Sport leidet – seit über einem Jahr. Erstmals wurde Ende Januar 2020 in Deutschland ein Mensch positiv auf das Corona-Virus getestet. Seitdem ist im Sport nichts mehr so, wie es einmal war.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Über 30 Jahre als Sportredakteur aktiv, bin ich nun im "Unruhestand" seit der Saison 2018/2019 als Freier Mitarbeiter für den Castroper Sport am Ball - eine neue, spannende Erfahrung. Meine journalistischen Fachgebiete sind alle Ballsportarten, die Leichtathletik und Golf. Mit den deutschen Spitzen-Fechtern war ich in den frühen 2000er-Jahren bei Welt- und Europameisterschaften in der "halben Welt" unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.