FC Frohlinde verbucht die Chancen, Hombruch schießt die Tore

Redakteur
Waren konsterniert nach der 1:4-Niederlage in Hombruch: Frohlindes Trainer Jimmy Thimm und Keeper Marvin Raab (r.).
Lesezeit

Elfmeter führt zum 1:3