Henrichenburg führt im Topspiel 2:0 und ist jetzt Fünfter – Quartett bleibt an Horsthausen II dran
Fußball-Kreisliga B

Henrichenburg führt im Topspiel 2:0 und ist jetzt Fünfter – Quartett bleibt an Horsthausen II dran

Von den sieben Castrop-Rauxeler Kreisliga-B-Teams hat nach dem dritten Spieltag keines mehr einen Platz in den Top 3. Ein Quartett verbucht aber noch eine positive Bilanz.

In der Kreisliga B Recklinghausen ist der TuS Henrichenburg am dritten Spieltag zum aktuellen Topspiel beim SV Bossendorf angetreten. Vor dem Duell verbuchten beide Teams zwei Siege.

Babbel und Drees treffen zum 2:0 in Haltern

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.