Klarer Termin vom FLVW: Dennoch gibt es Probleme und Widersprüche

Im heimischen Amateurfußball ist derzeit Corona das Thema Nummer Eins. © Jens Lukas
Lesezeit