Fußball

Kreispokal: Alle Ergebnisse und Termine der Castrop-Rauxeler Teams

Im Saisonverlauf bestritten die Castrop-Rauxeler Teams wochentags ihre Kreispokal-Matches. Ein Team hat den Einzug in das Endspiel geschafft. Wir bieten Resultate und Termine - auf einen Blick.
Im Fußballkreis Herne/Castrop-Rauxel wird um diesen Kreispokal gespielt. © Jens Lukas

Im August 2020 gewann der Westfalenligist Wacker Obercastrop durch ein 2:0 im Endspiel gegen den Landesligisten FC Frohlinde den Kreispokal Herne/Castrop-Rauxel. Jetzt wird ein Nachfolger für die Wackeraner gesucht – die diesmal in der ersten Runde die Segel streichen mussten.

Ein Chance auf den Kreispokalsieg und die Teilnahme am Westfalenpokal hat aus der Europastadt der Bezirksligist FC Castrop-Rauxel. Dieser hat das Halbfinale gegen den drei Klassen höher beheimateten DSC Wanne (Westfalenliga) gewonnen und trifft nun auf den Landesligisten Firtinaspor Wanne.

Kreispokal Herne/Castrop-Rauxel 2021/22

Endspiel
Firt. Herne – FC Castrop-R. -> 0:3 (0:1)

Halbfinale
SF Wanne – Firt. Herne -> n.E. 2:5 (1:1)
FC Castrop-R. – DSC Wanne -> n.E. 5:3 (1:1)

Viertelfinale (bis 2. Dezember)
Horsth. – DSC Wanne -> 0:1
ETuS Wanne – SF Wanne – 1:10
SG Vict./SF – Firt. Herne – 0:6
Herne-Süd – FC Castrop-R. – 1:2

Hinweis: Bei einem Unentschieden nach 90 Minuten erfolgt sofort ein Elfmeterschießen. Es dürfen nur Akteure eingesetzt werden, die eine Spielberechtigung für Pflichtspiele besitzen. Vier Spieler dürfen ausgewechselt werden.

Die Auslosung der nächsten Runde erfolgt im Februar 2022.

3. Runde (bis 28. Oktober)

Falkenhorst – SF Wanne -> 0:3

E. Ickern – ETuS Wanne -> 1:4

FC Castrop-R. – Wanne 11 -> 4:2

RSV Holth. – DSC Wanne -> 2:4

Schwerin – Horsth. -> 0:2

Spvg Röhl. – Herne-Süd -> 0:3

Freilose: Firtinaspor Herne, SG Victoria/SF.

2. Runde (bis 30. September)

SG Vict./SF – Herne 70 -> n.E. 6:4 (1:1)

VfR Rauxel – Herne-Süd -> 0:3

ESV Herne – ETuS Wanne -> 3:4

A. Holster. – FC Castrop-R. -> 0:3

RSV Holth. – Frohlinde -> 4:0

Falkenh. – VfB Hab. -> 3:2

Pantringsh. – E. Ickern -> 1:5

Schwerin – Wf. Herne -> 4:2

SG Stephanus – Firt. Herne -> 0:7

A. Ickern – Spvg Horsth.-> 2:5

VfB Börnig – SF Wanne -> 0:7

Freilose: SV Wanne 11, Spvg Röhlinghausen, DSC Wanne.

1. Runde (bis 22. August)

BW Börnig – RSV Holth. -> n.a. 0:2

Zong. Bickern – W. Herne -> n.a. 0:2

A. Sodingen – VfB Börnig -> n.a. 0:2

Herne 57 – FC Castrop-R. -> 1:8

Wanne 88 – SG Stephanus -> 2:4

SV Holsterh- – SG Herne 70 -> 1:2

SC Röhlingh. – ETuS Wanne -> 1:8

SF Wanne – SV Sodingen -> 1:0

Emscher Crange – A. Ickern -> 0:7

RWT Herne – SV Wanne 11 -> 2:4

Fort. Herne – SG Vict./SF -> 2:5

RSV Wanne – VfR Rauxel -> 2:4

ASC Leone – FC Frohlinde -> 2:4

Trabzon. Herne – E. Ickern -> 0:1

Spvg Horsth. – O´castrop -> 2:0

Merklinde – DSC Wanne -> 0:4

ESV Herne – SuS Pöppingh. -> 5:0

BV Herne-Süd – SG Castrop -> 4:0

Spvg Röhl. – Marokko -> n.E. 7:5

Constantin – Spvg Schwerin -> 1:3

VfL Herne – VfB Habingh. -> 1:3

Freilose: SC Pantringshof, DJK Falkenhorst, Firtinaspor Herne, Arminia Holsterhausen.

Kreispokal Recklinghausen

1. Runde: Sonntag. 8. August, 12 Spiele

1 Eintr. Waltrop – FC Spvg Oberwiese -> n.E. 4:5

2 SuS Conc. Flaesheim – TuS Sythen -> 4:2

3 DJK SF Datteln – Bor. Ahsen -> 0:2

4 SC Herten – TSV Marl-Hüls -> 4:1

5 SuS Barkenberg – SuS Bertlich -> 4:1

6 SC Marl-Hamm – BVH Dorsten -> n.E. 8:9

7 FC Erkenschwick – SW Röllinghausen -> n.E. 7:9

8 SV Tit. Erkenschwick – FC 96 Recklingh. -> 0:4

9 DJK Germ. Lenkerbeck – FC/JS Hillerheide -> 1:7

10 SF Nordvelen – TuS Gahlen -> n.a. 0:2

11 BW Wulfen – TuS Velen 0:1

12 FC Marbeck – TSV Raesfeld -> 0:2

2. Runde: Sonntag, 15. August, 32 Spiele

13 SG Horneburg – SV Hullern -> 2:0

14 TuS Hen´burg – SW Meckingh. -> 3:2

15 Westf. Vinnum – SV Lippramsdorf -> 0:1

16 VfB Waltrop – Bor. Ahsen -> 4:3

17 Kültürspor Datteln – TuS Haltern -> 1:5

18 Oberwiese – T. SuS Waltrop -> 3:0

19 SV Bossendorf – Conc. Flaesheim -> 4:5

20 DTSG Herten – Spvg Herten -> 2:3

21 SuS Polsum – FC Marl -> 0:4

22 Bakenberg – FC RW Dorsten -> 9:3

23 SV Vestia Disteln – VfB Hüls -> 1:4

24 Sieger Spiel 4 – Westf. Langenbo. -> 1:3

25 SV Westerh. – Hervest Dorsten -> n.E. 4:6

26 SW Lembeck – RW Deuten -> 0:5

27 SV Altendorf – F. Istanbul Marl -> abges.

28 Sickingmühler SV – BVH Dorsten-> 0:6

29 Spvg 95/08 RE – Spvg Erkenschw. -> n.a. 0:2

30 SV Hochlar – FC Hillerheide -> 1:2

31 RW Erkenschwick – SG Suderwich -> 0:3

32 Pr. Hochlarmark – FC 96 RE -> abges.

33 SSC Recklinghausen – FC Leusberg -> 3:0

34 GW Erkenschwick – SW Röllinghausen -> 6:1

35 RW Hillen – Genclikspor Recklingh. -> 0:3

36 SF Stuckenbusch – TuS 05 Sinsen -> 1:3

38 SV Illerhusen – TSV Raesfeld -> n.b.

39 VfL Ramsdorf – SV Schermbeck -> 0:7

40 TuS Gahlen- Viktoria Heiden -> 1:10

41 TuS Velen- SV Dorsten-Hardt -> 0:5

42 Adler Weseke – SC Reken -> 3:0

43 Eintracht Erle – EtuS Haltern -> 1:2

44 SSV Rhade – SG Borken -> 0:4

3. Runde (22. August)

TuS Hen´burg – VfB Waltrop -> 4:0

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.